Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Lord Andre

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Andre)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Lord Andre im Innenhof der Kaserne

Lord Andre war ein Ritter, der während der Expedition ins Minental die Führung der Miliz von Khorinis übernahm. Hatte jemand eine Straftat begangen, zum Beispiel etwas gestohlen oder jemanden angegriffen, musste er eine Geldstrafe bei Andre bezahlen.

Er setzte auch Belohnungen für Diebe aus und erteilte den städtischen Milizen ihre Aufträge. Unter Anderem versuchte er den Sumpfkrauthandel in der Stadt einzudämmen, die Bauern auf den Höfen vor den Banditen und Monstern zu schützen und die Diebesgilde auszuschalten. Nicht immer war die Miliz erfolgreich, doch unter Andres Führung war die Miliz wenigstens eine richtige Kampftruppe geworden. Vorher war die Miliz eher ein trauriger Haufen. Das war vorbei, nachdem er übernommen hatte.[1]

Nach der erfolgreichen Orkinvasion auf Khorinis wurden die Menschen mit den Orkgaleeren zum Festland gebracht. Die Orks stellten sie vor die Wahl: Sklaverei oder ein Leben als Orksöldner, die menschlichen Kämpfer der Orks. Was ihm aber genau widerfuhr, ist nicht bekannt.[2]

Einzelnachweise

  1. Wulfgar über Andre; in Gothic II (Kapitel 1)
  2. Thorus über das Schicksal von Khorinis; in Gothic 3
Ansichten
Meine Werkzeuge