Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Schattenlords

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Archol)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Schattenlords waren einst strahlende Paladine. Nach ihrem Tod dienen sie nun ihrem einstigen Feind. Je stärker im Leben, desto wertvollere Untote geben Menschen nach ihrem Tod ab.[1] Ein untoter Paladin ist demnach eine sehr gute Ergänzung für Beliars Streitkräfte. Da Innos' einstige Streiter nun als seelenlose Diener für Beliar kämpfen, werden sie auch "bekehrte Paladine" genannt.[2][3] Es ist nicht geklärt, ob die Paladine zum Untot verflucht wurden, weil sie sich alle schon zu Lebzeiten von Innos abwandten.[4]

Inubis

Inubis lag in einer uralten Krypta auf der Insel Khorinis in der Nähe von Onars Hof. In seiner Residenz scharte er seine ebenfalls untoten Anhänger um sich. Ein Mann namens Ivan war auf der Suche nach Inubis, um ihn zurück auf den Pfand Innos' zu führen. Inubis scheint sich schon im Leben von diesem abgewandt zu haben.[5] Ivan, nur mit einem einfachen Schwert bewaffnet, fiel im Kampf gegen die Untoten.

Der Schattenlord wurde im Kampf gegen den Helden vernichtet, als dieser die Krypta durchstreifte und so Inubis herausforderte.

Archol

Archol diente als Anführer der Verteidiger der Hallen von Irdorath. Er hielt sich kurz hinter dem Eingangstor des östlichen Beschwörungstempels auf. Als der Held den Tempel stürmte, fiel Archol im Kampf mit dem Helden.

Unbekannter

In der geheimen Bibliothek des Innos-Klosters von Khorinis beschrieb Xardas in einem verstaubten Buch, dass ihm ein bekehrter Paladin in die Hände gefallen war. Er testete, ob der Schattenlord auf körperliche Reize reagiert. Warum er dies bei einem Untoten testete, ist nicht bekannt. Seine Rüstung und seine restlichen Habseligkeiten verstaute er im hinteren Raum. Wohin sein Körper gebracht wurde, ist ebenfalls unbekannt.[6]

Einzelnachweise

  1. Verstaubtes Buch: "Je stärker sie sind, desto eher scheinen sie es wert zu sein, ihm als Untote zu dienen" als Paladin; in Gothic II (Kapitel 5)
  2. Verstaubtes Buch: "Ein solch bekehrter Paladin ist für einen Kämpfer nur schwer zu besiegen" als Paladin; in Gothic II (Kapitel 5)
  3. "Waren die bekehrten Paladine nicht genug Grund für dich, nach der treibenden Macht im Verborgenen zu suchen?" als Paladin; in Gothic II (Kapitel 6)
  4. Brief von Ivan; in Gothic II
  5. Brief von Ivan; in Gothic II
  6. Verstaubtes Buch: "Einer von ihnen ist mir in die Hände gefallen" als Paladin; in Gothic II (Kapitel 5)
Ansichten
Meine Werkzeuge