Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Bosper

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Bosper in seinem Laden

Bosper war ein bekannter Bogner in der Hafenstadt Khorinis. Er besaß ein Haus mit Laden im Handwerkerviertel und verkaufte Bögen, Pfeile, Armbrüste, Bolzen und andere für die Jagd notwenige Utensilien. Bartok war sein Lehrling. Bosper hatte auch Probleme mit Dieben, besonders mit Jesper, der ihm einen Bogen gestohlen hatte. Gerüchten zufolge könnte der Erwählte Innos' eine Zeitlang Lehrling bei Bosper gewesen sein.

Er unterrichtete seine Lehrlinge auch in der Jagdkunst des Fellabziehens.

Nach der erfolgreichen Orkinvasion auf Khorinis wurden die Menschen mit den Orkgaleeren zum Festland gebracht. Die Orks stellten sie vor die Wahl: Sklaverei oder ein Leben als Orksöldner, die menschlichen Kämpfer der Orks. Was ihm aber genau widerfuhr, ist nicht bekannt.[1]

Einzelnachweise

  1. Thorus über das Schicksal von Khorinis; in Gothic 3
Ansichten
Meine Werkzeuge