Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Schulen der Magie

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Dämonenbeschwörung)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Generell sind die verschiedenen Zauber, egal welcher Magieform, einer Schule zugeordnet, welche wiederum einem der drei Götter zugeordnet ist. Diese Einteilung ist jedoch wesentlich komplizierter und undurchsichtiger, als man es erwarten würde. So sind manche Zauber keiner Schule zuzuordnen, andere dafür mehreren. Außerdem beziehen sich jeweils zwei Schulen auf einen Gott.

Im Allgemeinen gilt jedoch folgende Unterteilung.

Innos

Feuermagie

Dieser Schule sind die Zauber des Feuers zugeteilt. Auch Licht- und Heilungsmagie gehören zur Feuermagie.[1][2] Die Anwender sind die Feuermagier, die die größte Gemeinschaft von Magiern darstellen.

Paladinmagie

Die Paladine nutzen wie auch die Feuermagier Innos’ Magie, doch ihre Zauber haben nicht direkt mit Feuer zu tun. Die Paladinmagie ist eine spezielle Magieform, die gegen die Dienerkreaturen Beliars ausgerichtet ist und auch nur gegen diese wirkt. Jedoch ist es den Paladinen ebenfalls möglich, ihre Wunden zu heilen.

Adanos

Wassermagie

Die Wassermagier nutzen die Magie, die Adanos den Menschen geschenkt hat. Die Zauber des Wassers, des Eises, der Luft sowie des Blitzes.[3][4]

Verwandlungsmagie

Naturzauber, die es ermöglichen, mit den Tieren zu kooperieren, sie zu beschwören oder sich gar in sie zu verwandeln. Diese Kunst üben hauptsächlich die Druiden aus.

Beliar

Schwarze Magie

Zauber dieser Schule haben eine zerstörerische und todbringende Wirkung. Sie verbreiten Dunkelheit und stellen den Gegensatz zu Innos’ Magie dar. Diese Art der Beliarmagie wird meistens von den Schwarzmagiern der Assassinen genutzt.

Dämonenbeschwörung

Im Gegensatz zu den Beschwörungen der Adanosmagie beschwören die Diener Beliars untote Wesen und Dämonen. Diese ist wohl die bekannteste Form der Beliarmagie und äußerst gefürchtet. Diese Art der Beliarmagie hingegen wird eher von den Schamanen der Orks genutzt.

Schläfermagie

In der Minenkolonie von Khorinis gründete Y'Berion das Lager der Bruderschaft, welches die Magie des Schläfers lehrte.

Einzelnachweise

  1. Die Kreise der Magie; in Gothic
  2. Runenbücher der Feuermagier; in Gothic II
  3. Die Kreise der Magie; in Gothic
  4. Runenbuch der Wassermagier; in Gothic II
Ansichten
Meine Werkzeuge