Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Logan

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Logan im Sumpf

Logan war ein Bandit von Raven im Tal Jharkendar. Im dortigen Sumpf jagte er nach Sumpfhaien[1] und unterrichtete Banditen in den Künsten Zähne reißen, Klauen hacken und Fell abziehen.[2] Bei Blutfliegen verwies er einen an Edgor. Dieser kannte die Viecher.[3]

Er war einer der Leute, die schon einige Zeit darauf warteten, dass sie ins Banditenlager dürfen. Zusammen mit dem Helden kümmerte er sich im Auftrag von Franco um einige Sumpfhaie.[4]

Nachdem der Held Franco umgehauen hatte und ins Banditenlager durfte[5], traf er Logan wieder. Er hatte sich bei Snaf und Lucia einquartiert.[6] Vom Attentat auf Esteban wusste er nichts, da er zu dieser Zeit noch im Sumpf gewesen war. Er sollte von Esteban aus Snaf beschatten, weil dieser glaubte, er habe etwas mit dem Attentat zu tun.[7]

Später kann der Held Logan einen roten Stein geben, damit er in der Goldmine arbeiten kann.[8] In der Mine bedankte er sich dafür und lernte fleißig das Goldhacken.[9]

Nach der erfolgreichen Orkinvasion auf Khorinis wurden die Menschen mit den Orkgaleeren zum Festland gebracht. Die Orks stellten sie vor die Wahl: Sklaverei oder ein Leben als Orksöldner, die menschlichen Kämpfer der Orks. Was ihm aber genau widerfuhr, ist nicht bekannt.[10]

Einzelnachweise

  1. Jagd auf Sumpfhaie; in Die Nacht des Raben
  2. Lehrer; in Die Nacht des Raben
  3. Edgor und die Blutfliegen; in Die Nacht des Raben
  4. Jagd auf Sumpfhaie; in Die Nacht des Raben
  5. Franco umgehauen; in Die Nacht des Raben
  6. Wiedersehen bei Snaf; in Die Nacht des Raben
  7. Attentat auf Esteban; in Die Nacht des Raben
  8. Roten Stein gegeben; in Die Nacht des Raben
  9. In der Goldmine; in Die Nacht des Raben
  10. Thorus über das Schicksal von Khorinis; in Gothic 3
Ansichten
Meine Werkzeuge