Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Schafe

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Schaf)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Ein Schaf

Schafe sind vierbeinige Säugetiere mit dichtem Woll-Fell. Sie werden ungefähr so groß wie Wölfe, sind allerdings reine Pflanzenfresser.

Schafe scheinen nur von Bauern auf Khorinis gezüchtet zu werden. Auf dem Festland kommen sie weder in Wild- noch domestizierter Form vor.
Auf allen Bauernhöfen der Insel gibt es Schafe, deren Wolle und Fleisch begehrte Handelsgüter sind. Schafe können beträchtliche Intelligenz erreichen. Einem Schäfer, dem sie vertrauen, folgen sie ein Leben lang.

Liesel

Die Liesel

Onars Schafhirte Pepe nennt alle weiblichen Schafe des Hofes Liesel. Für ihre Spezies sind sie sehr schlau und auch ziemlich nett. Sie lebten auf Onars Schafweide.
Auf der Weide überstanden sie mehrere Angriffe von jungen Wölfen.

Später kaufte der Held eine Liesel[1] da er sie brauchte, um ins Kloster der Feuermagier aufgenommen zu werden. Jetzt lebt Liesel im Kloster. Ihr neuer Schafhirte ist Opolos.

Horst

Pepe benannte auch die Hammel von Onars Hof. Die heißen Horst.

Einzelnachweise

  1. Komm mit; in Gothic II
Ansichten
Meine Werkzeuge