Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Amulett des Schläfers

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Schläferamulett)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

ACHTUNG‼
Der Comic, das Handyspiel "Gothic 3: The Beginning", das Addon "Gothic 3: Götterdämmerung", "Arcania" und das Addon "Arcania: Fall of Setarrif" werden, ebenso wie das Handbuch von Gothic I von Piranha Bytes nicht zu ihrem Kanon gezählt.



Das Amulett des Schläfers

Das Amulett des Schläfers ist ein Siegel der Göttin. Vor langer Zeit zerbrach das es in die Maske und die Fassung.
Das Amulett ist das Gefängnis eines Dämons.[1] Er ist magisch an das Siegel gebunden und kann so kontrolliert werden. Zwischen dem Amulett und dem Dämon ist eine Art "magische Leine" gespannt. Ist das Siegel mit göttlicher Macht gespeist, so ist die Leine kurz und straff gespannt. Ohne aber lockert sie sich und das Amulett verliert an Kraft.

Es scheint mehrere dieser "Siegel der Göttin" zu geben; auf Diener Adanos' und Innos' zugeschnitten.[2]

Geschichte

Lyrca übergab das Amulett schließlich Rhobar III. mit der Anweisung es ins Kloster auf Argaan zu bringen. Doch Rhobar III. wollte zuerst Myrtana und dann Argaan befreien. Er behielt das Amulett bei sich. So konnte der Dämon langsam Besitz von Herz und Seele Rhobars III. erringen. Der König konnte nicht mehr die ihm zugedachte Aufgabe erfüllen.[3]

Die Magier des Königs brachten es schließlich in den Innostempel von Thorniara und umgaben es mit einer magischen Barriere, da sie einen verderblichen Einfluß davon ausgehen spürten. Der Hirte nahm das Amulett später an sich und brachte es zu Xardas. Dieser verband es wieder mit der ursprünglichen Fassung, die er geborgen hatte, und stellte so das ursprüngliche Siegel der Göttin wieder her.

Das vollständige Siegel der Göttin

Danach brachte es der Hirte ins Kloster zu Selena. Nach einem schweren Kampf gegen Xesha und ihre letzten Verbündeten gelang es Selena das Siegel an der letzten intakten Statue der Göttin anzubringen. So wurde der Erzdämon, der schon beinahe die Schwelle zur Welt übertreten hatte, wieder in das Siegel zurückgebannt.

Einzelnachweise

  1. Rhobar III. bei seiner ersten Begegnung mit dem Hirten; in Arcania
  2. Xardas in seinem Turm nahe Tooshoo; in Arcania
  3. Siehe Dialoge mit Rhobar III. und Xardas in Thorniara; in Arcania
Ansichten
Meine Werkzeuge