Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Schwarze Magie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

(ausgebessert)
(Beschwörungsmagie - Alte Magie: Verzeichnis erweitert, Kategorisierung)
Zeile 47: Zeile 47:
  
  
=Beschwörungsmagie (alte Magie)=
+
= Alte Magie - Beschwörungsmagie =
 
[[Bild:Beliarschrein.jpg|256px|left|thumb|]]  
 
[[Bild:Beliarschrein.jpg|256px|left|thumb|]]  
==Das Wissen der alten Magie==
+
== Das Wissen der Alten Magie ==
  
'''Schrecken''': Den Magier umgibt eine Aura der Furcht, der nur die stärksten Feinde widerstehen können.
+
=== Schrecken ===
 +
Den Magier umgibt eine Aura der Furcht, der nur die stärksten Feinde widerstehen können.
  
'''Vergiften''': Der Magier vergiftet sein anvisiertes Ziel.
+
=== Vergiften ===
 +
Der Magier vergiftet sein anvisiertes Ziel.
  
'''Blitzschlag''': Eine Lanze aus reiner Energie.
+
=== Blitzschlag ===
 +
Eine Lanze aus reiner Energie.
  
'''Krankheit übertragen''': Das anvisierte Opfer erkrankt und wird geschwächt.
+
=== Krankheit übertragen ===
 +
Das anvisierte Opfer erkrankt und wird geschwächt.
  
'''Nebel''': Ein Nebelfeld wird um den Magier erschaffen und schützt ihn vor den Augen seiner Feinde.
+
=== Nebel ===
 +
Ein Nebelfeld wird um den Magier erschaffen und schützt ihn vor den Augen seiner Feinde.
  
==Das hohe Wissen der alten Magie==
+
== Das hohe Wissen der Alten Magie ==
'''Vergessen''': Das Opfer vergisst alle Verbrechen des Magiers.
+
  
'''Blutrauch''': Das Ziel verfällt in einen hemmungslosen Blutrausch. Es greift jeden an, egal, ob Freund oder Feind.
+
=== Vergessen ===
 +
Das Opfer vergisst alle Verbrechen des Magiers.
  
'''Skelett beschwören''': Beliar fordert seine Dienste auch über den Tod hinaus.
+
=== Blutrauch ===
 +
Das Ziel verfällt in einen hemmungslosen Blutrausch. Es greift jeden an, egal, ob Freund oder Feind.
  
'''Dämon beschwören''': Beliar hat viele Diener. Dämonen gehören zu den stärksten.
+
=== Skelett beschwören ===
 +
Beliar fordert seine Dienste auch über den Tod hinaus.
  
'''Seelenwanderung''': Der Magier löst seinen Geist von seinem Körper. Sein Geist kann ungesehen zwischen den Feinden wandeln.
+
===Dämon beschwören ===
 +
Beliar hat viele Diener. Dämonen gehören zu den Stärksten.
  
==Das höchste Wissen der alten Magie==
+
=== Seelenwanderung ===
(Nur den mächtigsten und treusten Gläubigen gewährt Beliar diese Macht)
+
Der Magier löst seinen Geist von seinem Körper. Sein Geist kann ungesehen zwischen den Feinden wandeln.
  
'''Blitz beschwören''': Der Beschwörer ruft die Mächte Beliars, um einen Feind zu erschlagen.
+
== Das höchste Wissen der Alten Magie ==
 +
Nur den mächtigsten und treusten Gläubigen gewährt Beliar diese Macht.
  
'''Armee der Finsternis''': Der Beschwörer ruft eine Armee direkt aus Beliars Reich. Sie wird ihm folgen und im Kampf an seiner Seite kämpfen.
+
=== Blitz beschwören ===
 +
Der Beschwörer ruft die Mächte Beliars, um einen Feind zu erschlagen.
  
'''Nacht zu Tag''': Beliar gewährt dem Magier Macht über Tag und Nacht. Die Zeit bis zum nächsten Sonnenaufgang verrinnt in kürzester Zeit und der Zaubernde fühlt sich, als hätte er die vergangene Zeit geruht.
+
=== Armee der Finsternis ===
 +
Der Beschwörer ruft eine Armee direkt aus Beliars Reich. Sie wird ihm folgen und im Kampf an seiner Seite kämpfen.
  
 +
=== Nacht zu Tag ===
 +
Beliar gewährt dem Magier Macht über Tag und Nacht. Die Zeit bis zum nächsten Sonnenaufgang verrinnt in kürzester Zeit und der Zaubernde fühlt sich, als hätte er die vergangene Zeit geruht.
  
 
[[Kategorie:Waffe]]
 
[[Kategorie:Waffe]]
 +
[[Kategorie: Gothic II]]
 +
[[Kategorie: Gothic 3]]

Version vom 25. August 2019, 00:10 Uhr

Die Magie des dunklen Gottes umfasst Zauber der Nekromantie, Beschwörung, von Blitzen, Plagen und Tod.

Runenmagie

Runen sind die Werkzeuge aller Magier. Sie wirken im Gegenteil zu den Spruchrollen permanent und müssen an Runentischen angefertigt werden. Zur Herstellung von Runen muss man ihren Spruch beherrschen und die jeweilige Spruchrolle und Zutat mit einem Runenstein kombinieren.

1. Kreis

Goblin Skelett erschaffen

Ein Goblin Skelett erscheint und kämpft an der Seite des Magiers. Für eine Runenherstellung benötigt man den Knochen eines Goblins.

Wurzelschlingen

Dornengestrüpp wächst aus dem Boden und hält das Opfer fest.

2. Kreis

Energie stehlen

Entzieht menschlichen Opfer die Lebensenergie aber ohne ihn zu töten und überträgt sie auf den Magier. Dies gilt aber nur für menschliche Gegner.

3. Kreis

Beliars Zorn

Ein Geschoss aus reiner Energie, gefüllt mir der Macht Beliars.

Wächter erschaffen

Ein Steinwächter erscheint und kämpft an der Seite des Magiers.

4. Kreis

Insektenschwarm

Entfesselt einen Schwarm fliegender Insekten und entzieht dem Opfer die Lebensenergie. Tötet es aber nicht!!!

Zombie erschaffen

Ein beschworener Zombie kämpft für den Beschwörer.

5. Kreis

Dämon beschwören

Ein Dämon wird aus dem Totenreich gerufen und dient dem Beschwörer. Mit dem Herzen eines Dämons kann man eine Rune für diesen Zauber fertigen.

Schrei der Toten

Ein in schwarzen Brodem gehüllter Toter schießt auf das Opfer zu. Berührungen verlaufen fast immer tödlich. Er wirkt nicht gegen Untotte. Der Zauber raubt dem Magier seine gesammte Energie.

6. Kreis

Todeshauch

Der Atem Beliars, der bei Kontakt großen Schmerz und Schaden anrichtet. Mit einem Stück Kohle und einer schwarzen Perle kann man eine Rune herstellen.

Armee der Finsternis

Der Beschwörer ruft eine Armee direkt aus Beliars Reich. Sie wird ihm folgen und im Kampf an seiner Seite kämpfen. Zutaten für eine Rune sind Knochen eines Skeletts, eine schwarze Perle, das Herz eines Steingolems und das Herz eines Dämons.

Todeswelle

Todeswelle.gif

Ein Ring aus Rauch, angereichert mit Beliars Macht, breitet sich um den Magier aus und tötet bei Kontakt beinahe jedes Wesen. Zutaten der Rune sind eine schwarze Perle und ein Knochen eines Menschen.

Der Magier Xardas war in der Lage aus dem magischen Edelstein des Schwertes Uriziel eine Todeswellerune zu fertigen.


Alte Magie - Beschwörungsmagie

Beliarschrein.jpg

Das Wissen der Alten Magie

Schrecken

Den Magier umgibt eine Aura der Furcht, der nur die stärksten Feinde widerstehen können.

Vergiften

Der Magier vergiftet sein anvisiertes Ziel.

Blitzschlag

Eine Lanze aus reiner Energie.

Krankheit übertragen

Das anvisierte Opfer erkrankt und wird geschwächt.

Nebel

Ein Nebelfeld wird um den Magier erschaffen und schützt ihn vor den Augen seiner Feinde.

Das hohe Wissen der Alten Magie

Vergessen

Das Opfer vergisst alle Verbrechen des Magiers.

Blutrauch

Das Ziel verfällt in einen hemmungslosen Blutrausch. Es greift jeden an, egal, ob Freund oder Feind.

Skelett beschwören

Beliar fordert seine Dienste auch über den Tod hinaus.

Dämon beschwören

Beliar hat viele Diener. Dämonen gehören zu den Stärksten.

Seelenwanderung

Der Magier löst seinen Geist von seinem Körper. Sein Geist kann ungesehen zwischen den Feinden wandeln.

Das höchste Wissen der Alten Magie

Nur den mächtigsten und treusten Gläubigen gewährt Beliar diese Macht.

Blitz beschwören

Der Beschwörer ruft die Mächte Beliars, um einen Feind zu erschlagen.

Armee der Finsternis

Der Beschwörer ruft eine Armee direkt aus Beliars Reich. Sie wird ihm folgen und im Kampf an seiner Seite kämpfen.

Nacht zu Tag

Beliar gewährt dem Magier Macht über Tag und Nacht. Die Zeit bis zum nächsten Sonnenaufgang verrinnt in kürzester Zeit und der Zaubernde fühlt sich, als hätte er die vergangene Zeit geruht.

Ansichten
Meine Werkzeuge