Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Wassermagier

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Die Wassermagier in Khorinis

Die Wassermagier sind die Priester des Gottes Adanos. Sie gehören dem Kreis des Wassers an, welcher nach der Abspaltung von den Feuermagiern im Jahre 2 des Feuers entstand.

Inhaltsverzeichnis

Die Kirche Adanos'

Die Wassermagier gehören dem Volk der Nomaden an und ziehen zusammen mit ihren Stämmen durch die Wüste Varants.

Anders als bei den Feuermagiern ist ihre Hierarchie weniger straff. Es gibt bei ihnen keine Novizen. Auch der Posten des Obersten Magiers ist zwar vorhanden, aber in der Regel sind alle Magier des Wassers gleichgestellt.
Als Wanderer ohne festen Sitz haben die Wassermagier auch keine Tempel und besitzen kein Land. Einzig dem Wassermagier Vatras wurde ein kleiner Schrein in der Stadt Khorinis zugestanden, an dem er täglich predigte.

Jeder Magier des Wassers ist geistiger Führer eines Stammes der Nomaden. So verwundert es auch nicht, dass die Anzahl der Wassermagier gegenüber den Feuermagiern sehr gering ist, denn es steht nur ein Magier des Wassers an der Spitze eines jeden Nomandenstammes.

Über die Ausbildung zum Wassermagier ist wenig bekannt. Vermutlich werden würdige Nomaden in den Kreis des Wassers aufgenommen, sollte ein Magier sterben. Angeblich wurde auch der namenlose Held während seiner Zeit in der Strafkolonie von Khorinis zum Wassermagier ernannt. Vermutlich war dies aber auch die einzige Ausnahme, dass einem Außenstehenden diese Ehre zuteil wurde.

Geschichte

Im Jahre 2 des Feuers trennten sich einige Feuermagier vom Kreis des Feuers und begannen Adanos anzubeten. Sie bildeten die Keimzelle des Kreises des Wassers. Diesem Kreis entstammen alle Wassermagier, die gleichzeitig die Priester des Adanos sind. In der Anfangszeit wurden von den Anhängern des Innos sogar Kriege gegen die Wassermagier geführt. Im Laufe der Zeit flauten diese Kämpfe und Verfolgungen ab.

Die Reichskirche, also der Kreis des Feuers, toleriert die Kirche des Adanos. Von Zeit zu Zeit kooperieren die Priester sogar. Bei der Erschaffung der Magischen Barriere waren sechs Wassermagier beteiligt. Eine echte, dauerhafte Zusammenarbeit gibt es jedoch nicht. Der Kreis des Wassers wird nicht von staatlicher Seite unterstützt und darf keine bewaffneten Streitkräfte unterhalten.

Ring des Wassers

Es gibt jedoch Gerüchte wonach ein "Ring des Wassers" existiert, der für die Wassermagier und die Ziele Adanos' kämpft. Zu diesem Bund sollen sogar Paladine und Feuermagier, ja sogar Diebe, Banditen und Söldner gehören. Diese Krieger geben sich öffentlich niemals zu erkennen. Sie sollen jedoch über eigene Rüstungen und Waffen verfügen.

Magie

Adanos schenkt den Wassermagiern die Magie des Wassers, des Eises, des Windes und der Heilung. Auch verschiedene Formen der Wandlungsmagie beherrschen seine Priester. Wassermagier können sehr mächtig werden und es dann problemlos mit den stärksten Magiern Innos' und Beliars' aufnehmen.

Wissenschaft

Eine Gruppe Wassermagier um den Hochmagier Saturas war an der Gründung des Neuen Lagers im Minental beteiligt und beschäftigte sich mit der Erforschung des magischen Erzes. Diese Gruppe ist nach dem Fall der Barriere ins Tal der Erbauer weitergezogen. Sie erforschen dort zur Zeit die Ruinen von Jharkendar. Der Wassermagier Vatras war an der Reparatur des "Auge Innos'" beteiligt und begleitete den "Heiligen Feind" nach Irdorath.

Nachdem die Insel Khorinis von der Armee der Orks eingenommen wurde, flohen die 6 anderen Wassermagier mithilfe der 5 Fokussteine von der Insel in ihre Heimat Varant. Dort schlossen sie sich zum Teil wieder ihren Stämmen an, manche studierten auch die Ruinen des Alten Volkes. Ihr Schicksal ist unklar. Angeblich befahl ein hochgestellter Assassine die 7 Magier zu richten. Ob die Morde letztendlich durchgeführt wurden ist nicht bekannt.

Priester und Streiter

Priester
Innos: Feuermagier
Adanos: Wassermagier · Kaste der Priester · Druiden
Beliar: Schwarzmagier

Streiter
Innos: Paladine
Adanos: Ring des Wassers

Wassermagier

Innerhalb der Barriere

Saturas · Nefarius · Cronos · Riordian · Myxir · Merdarion

In Khorinis

Vatras

Auf dem Festland

Tavin · Morgan · Rollan · Der Unbekannte

Ansichten
Persönliche Werkzeuge