Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Homer

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Homer auf seinem Damm

Homer war einer der ersten Sträflinge in der Minenkolonie von Khorinis. Er zählte zu den Gründungmitgliedern des Neuen Lagers, als sich einige Gefangene nach Errichtung der Barriere vom Alten Lager abspalteten. Während man sich im Alten Lager mit dem Status quo abgefunden hatte, lag Homer die Freiheit nahe, weshalb er sich lieber Lee und dessen Männern anschloss. Im Neuen Lager wurde er wegen seiner Kenntnisse im Handwerk zum Baumeister ernannt. [1]

Im Lager sollten schon bald danach Felder für den Reisanbau errichtet werden. Für solche Reisfelder wurden große Mengen Wasser benötigt, welches auch in Form eines Flusses vorhanden waren, der sich quer durch das Lager schlängelte. Also bekam Homer den Auftrag, einen Damm zu errichten, der den Fluss zu einem See aufstauen und ihn von der großen Reisplantage trennen sollte. Mit Hilfe einiger Arbeiter gelang dies dem Baumeister. Seither plagte ihn ein Lurker, der sich an dem Damm zu schaffen machte. Ein Bruch des Damms hätte verheerende Folgen für die darunterliegenden Reisfelder gehabt. Zum Glück traf jedoch der Held ein, der diesen Störenfried aus dem Weg räumte. [2]

Was aus ihm nach dem Fall der Barriere wurde, ist nicht bekannt.


Einzelnachweise

  1. Dialog mit Homer in Gothic (Kap. 1)
  2. Quest Lurker am Damm in Gothic (Kap. 1)
Ansichten
Persönliche Werkzeuge