Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Baal Parvez/Dialoge

Aus Gothic Almanach

Version vom 14. September 2019, 21:41 Uhr von Schatten (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Begrüßung

Held
Der Schläfer sei mit dir, Fremder!
Baal Parvez
Ich bin hier, um dich auf den rechten Weg zu führen.

Rechter Weg

Held
Und was ist der rechte Weg?
Baal Parvez
Der Weg des Schläfers. Er allein hat die Macht, uns von hier zu befreien.
Im unserem Lager bereiten die Gurus eine große Beschwörung vor - sie wollen mit dem Schläfer in Kontakt treten.
Bisher hat er nur durch Visionen zu uns gesprochen - aber jetzt ist die Zeit gekommen, mit ihm Kontakt aufzunehmen.
Wir brauchen dazu so viele Anhänger wie möglich. Durch unsere gebündelte geistige Kraft werden wir zu ihm durchdringen.
Unser Lager liegt etwas weiter entfernt in den Sümpfen - Ich kann dich aber hinbringen, falls du es wünschst.

Vorteile für mich

Held
Was hätte ich davon, mich euch anzuschließen?
Baal Parvez
Vielleicht bist du einer der Auserwählten, denen der Schläfer die Gabe der Magie verleiht.
Oder du erreichst die höchsten Ehren und wirst zum Templer berufen. Nur die besten Kämpfer unter uns dürfen diese Position bekleiden.
Wenn der Schläfer mit dir ist, kannst du sogar beides kombinieren - die besten unter den Templern haben nämlich auch die Gabe der Magie.
Du siehst, in unserer Bruderschaft gibt es viele Möglichkeiten für dich.
Überzeuge dich selbst davon, bevor du dich vorschnell für ein anderes Lager entscheidest!

Schläfer

Held
Wer ist der Schläfer?
Baal Parvez
Der Schläfer spricht zu uns durch unsere Träume und Visionen.
Seit er vor fünf Jahren das erste Mal mit Y'Berion in Kontakt trat, hat er uns geleitet.
Alle Anhänger der Bruderschaft haben dem Glauben an die drei Götter abgeschworen. Wir bitten nur noch den Schläfer um Erlösung.
Held
Erlösung wovon?
Baal Parvez
Na, von diesem gottverdammten Ort hier! Der Schläfer wird uns den Weg in die Freiheit weisen!

Gaben des Schläfers

Held
Was hat euch der Schläfer gesagt?
Baal Parvez
Er hat uns in den Sumpf geführt, zu den alten Tempelruinen. Dort haben wir unser Lager errichtet.
Er hat uns die Unabhängigkeit gegeben - keiner von uns muss mehr in den Minen schuften.
Er hat uns die Wirkung des Sumpfkrauts gezeigt. Wir verkaufen es an die anderen Lager und bekommen dafür alles, was wir brauchen.
Und er gab einigen von uns die Gabe der Magie. Einer alten, mächtigen Magie, verschieden von der, die die Magier des Reiches anwenden.

Magie des Schläfers

Held
Erzähl mir von der Magie des Schläfers.
Baal Parvez
Diese Gabe verleiht die Fähigkeit, Dinge mit der Kraft deines Willens zu kontrollieren.
Nur die Gurus unserer Bruderschaft sind in die Geheimnisse dieser Magie eingeweiht.

Weg zum Sumpflager

Held
Bring mich zu eurem Lager. Das will ich mir ansehen!
Baal Parvez
Sehr gut! Ich werde vorangehen. Folge mir!

angekommen

Baal Parvez
Wir sind angekommen. Dort unten liegt das Lager der Bruderschaft.

Zeit gelassen

Baal Parvez
Du hast dir viel Zeit gelassen, Bruder! Da unten siehst du das Lager.

angekommen, weiter

Baal Parvez
Geh durch das Tor und rede mit meinen Brüdern. Ich bin sicher, dass du den Weg nicht umsonst gemacht hast.
Frag nach Cor Kalom. Er hat die Aufsicht über die Novizen und die Lehrer.
Ich gehe zurück ins alte Lager - es gibt noch viele Unwissende, die auf den richtigen Weg gebracht werden müssen.
Viel Glück.
Ansichten
Meine Werkzeuge