Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Erster Orkkrieg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

(überarbeitet)
K (Kats, Quellen fehlen)
 
Zeile 15: Zeile 15:
 
<references />
 
<references />
  
 
+
[[Kategorie:Krieg]]
 
[[Kategorie:Ereignis]]
 
[[Kategorie:Ereignis]]
 +
[[Kategorie:Gothic I]]
 +
 +
[[Kategorie:Einzelnachweise fehlen]]
 +
[[Kategorie:Inhalt fehlt]]
 +
[[Kategorie:Inhalt falsch]]

Aktuelle Version vom 19. November 2019, 01:06 Uhr

ACHTUNG‼
Der Comic, das Handyspiel "Gothic 3: The Beginning", das Addon "Gothic 3: Götterdämmerung", "Arcania" und das Addon "Arcania: Fall of Setarrif" werden, ebenso wie das Handbuch von Gothic I von Piranha Bytes nicht zu ihrem Kanon gezählt.


Der erste Orkkrieg fand kurz nach dem varantenischen Krieg und der Krönung Rhobars II. statt.

Kriegsverlauf

Orks aus den Nordlanden fielen über das, ihrer Meinung nach geschwächte, Myrtana her. Sie verwüsteten und plünderten viele abgelegene Bauernhöfe und Dörfer. Dieser "Krieg" war kaum mehr als vereinzelte und unorganisierte Überfälle.

Der König entsendete seine Truppen gegen die Orks, verstärkte die Wachen der umkämpften Gebiete und befestigte die Grenzen.

In den Kämpfen stellte sich kein wirklicher Sieger heraus und die Armeen des Königs wurden weiter dezimiert.

Vorbereitung für den Krieg

Irgendwann endeten die Überfälle, vorerst. Der König wollte sich wappnen für den Fall das die Orks zurückkehren und einen richtigen Krieg begannen. Daraufhin faste er den Entschluss verurteilte Gefangene als Minenarbeiter auf Khorinis einzusetzen und seine Armee so mit Erz für besseren Waffen zu versorgen. Bald darauf wurde die Barriere von Khorinis errichtet...[1]

Einzelnachweise

  1. Geschichte vergangener Tage; im Handbuch zu Gothic
Ansichten
Meine Werkzeuge