Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Lee/Dialoge: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

K (K)
(G3 dia)
 
Zeile 129: Zeile 129:
 
:Geh nach deinem Angriff in den Block und suche eine Lücke, damit du erneut zuschlagen kannst.
 
:Geh nach deinem Angriff in den Block und suche eine Lücke, damit du erneut zuschlagen kannst.
 
:Abwechslung in den Kampfbewegungen und Positionswechsel sind der Schlüssel zum Sieg.
 
:Abwechslung in den Kampfbewegungen und Positionswechsel sind der Schlüssel zum Sieg.
<br>
+
 
 +
 
 
= Auf Onars Hof =
 
= Auf Onars Hof =
 +
 +
=Feuerclan=
 +
==Du hier?==
 +
;[[Lee]]:  Du hier? Ich glaube, es gibt keinen Ort, an dem du nicht auftauchst.
 +
 +
===Wer bist du?===
 +
;[[Held]]:  Kennen wir uns?
 +
;Lee:  Das will ich meinen. Hast wohl während der Überfahrt zu lange in der Sonne gelegen, was?
 +
:  Ich bin Lee, wir kennen uns aus der [[Kolonie]].
 +
:  Damals im Neuen Lager. Ich war Anführer der Söldner.
 +
:  Du hast die Barriere zerstört. Es wird dir schon wieder einfallen.
 +
oder:
 +
===Freut mich===
 +
;Held:  Ich freue mich auch, dich zu sehen.
 +
;Lee:  Schon gut, reg dich ab.
 +
:  Ich hätte nur nicht mit dir gerechnet, hier, am Ende der [[Welt]].
 +
 +
==Wie stets?==
 +
;Held:  Wie sieht's aus?
 +
;Lee:  Eigentlich hatte ich ja vor, [[Rhobar II|Rhobar]] einen Besuch abzustatten.
 +
:  Aber der Feigling hat sich hinter einer Barriere versteckt.
 +
:  Du weißt ja, wir haben da noch was aus der Welt zu räumen.
 +
 +
===Hilf mir auf die Sprünge===
 +
;Held:  Was war das noch?
 +
;Lee:  Dieser Hund hat mich in die Kolonie werfen lassen.
 +
:  Mich! Seinen besten General!
 +
:  Im Krieg habe ich unzählige Male mein Leben für ihn riskiert und was war der Dank?
 +
:  Seine Speichellecker haben dafür gesorgt, dass ich in Ungnade falle.
 +
:  Das wird er noch bereuen!
 +
oder:
 +
===Knast===
 +
;Held:  Die Sache mit dem Knast?
 +
;Lee:  Genau. Das wird er noch bereuen.
 +
:  Niemand schmeißt mich ungestraft ins Gefängnis, auch nicht der König.
 +
:  Ich glaube, es gab keinen Tag in Khorinis, an dem ich nicht daran gedacht habe, Rhobar gegenüber zu stehen.
 +
 +
==Plan==
 +
;Held:  Was hast du vor?
 +
 +
;Lee:  Wir müssen in den Palast des Königs kommen!
 +
;Held:  Wir?
 +
;Lee:  Ich brauche deine Hilfe. Hast du vergessen, wer dich in die Kolonie geschickt hat?
 +
:  Es ist Zeit, für Gerechtigkeit zu sorgen.
 +
:  Der König ist stark, aber gemeinsam können wir ihn töten.
 +
 +
==Und dann?==
 +
;Held:  Was hast du vor, wenn der König tot ist?
 +
;Lee:  Das werde ich dann sehen. Der Krieg ist eh verloren, keiner weiß was dann passiert.
 +
 +
==Rhobar gestorben vor der Teleportsuche==
 +
;Held:  Was hast du vor?
 +
 +
;Held:  Jetzt, wo der König tot ist.
 +
;Lee:  Ich weiß nicht. Alles, wofür ich gelebt habe, ist nun nicht mehr wichtig.
 +
:  Ich werde erst mal hierbleiben.
 +
:  Hier gibt es genug [[Orks]] für den Rest meines Lebens.
 +
 +
==Teleportstein==
 +
;Held:  Wie kann ich dir helfen?
 +
;Lee:  Wir müssen in den Palast des Königs kommen.
 +
:  Es gibt Teleportsteine dorthin. Wir brauchen zwei! Einen für dich und einen für mich.
 +
:  Einst gab es in jeder Burg der [[Paladine]] so einen Stein. Für den Notfall.
 +
:  Bring sie hierher.
 +
 +
==Rhobar gestorben bevor Lee nach Vengard geht==
 +
;Held:  Der König ist tot!
 +
;Lee:  Dann gibt es nichts mehr zu tun.
 +
;Held:  Was hast du jetzt vor?
 +
;Lee:  Ich muss nachdenken. Ich weiß noch nicht.
 +
:  Die [[Teleportsteine]] brauche ich nicht mehr.
 +
 +
==Zwei Teleportsteine==
 +
;Held:  Ich habe die beiden Teleportsteine zum Palast.
 +
:  Einen zum Tempel und einen direkt zum König.
 +
;Lee:  Gib mir den zum Tempel. Ich werde dort auf dich warten.
 +
:  Ich sehe dich in der Barriere!
 +
 +
=Vengard=
 +
;Lee:  Da bist du ja!
 +
 +
==Der König ist schon tot==
 +
;Held:  Du bist zu spät. Der König ist tot.
 +
;Lee:  Mist! Jetzt, im letzten Moment, werde ich um meine Rache betrogen.
 +
 +
==Bereit==
 +
;Held:  Bist du bereit?
 +
;Lee:  Ja, lass uns losgehen, den König töten.
 +
 +
==Rhobar in Sicht==
 +
;Lee:  Da ist das [[Schwein]].
 +
:  Schnappen wir ihn uns!
 +
 +
==Lee noch mal anquatschen==
 +
(Nicht während des Kampfes. Der geht aber theoretisch bis Rhobar tot ist)
 +
;Lee:  Worauf wartest du noch. Zeigen wir's dem Schwein.
 +
 +
==Der König ist tot==
 +
;Held:  Rhobar ist tot!
 +
;Lee:  Dann ist meine Rache vollendet!
 +
;Held:  Was machst du jetzt?
 +
;Lee:  Ich weiß noch nicht. Ich bleibe erst mal hier.
 +
 +
Kommt im Spiel nicht vor (Jedenfalls nicht bei mir):
 +
==Hilfe für den Hammerclan==
 +
;Held:  Ich will die Mine des [[Hammerclan]]s befreien.
 +
:  Ich kann deine Hilfe brauchen.
 +
;Lee:  Du hast mir schon oft geholfen. Jetzt werde ich dir helfen.
 +
:  Ich folge dir.
 
</div>
 
</div>
  
Zeile 137: Zeile 247:
 
[[Kategorie:Gothic I|1]]
 
[[Kategorie:Gothic I|1]]
 
[[Kategorie:Gothic II]]
 
[[Kategorie:Gothic II]]
 +
[[Kategorie:Gothic 3]]

Aktuelle Version vom 1. August 2020, 09:14 Uhr

Innerhalb der Barriere

Begrüßung

Held
Du bist der Chef der Söldner, richtig?
Lee
Das ist richtig, mein Junge!

Aufgabe der Söldner

Held
Was sind die Aufgaben eines Söldners der Magier?
Lee
Ganz einfach: Beschütze das Erz - beschütze die Magier.
Manchmal haben die Magier aber auch eine besondere Aufgabe für einen von uns.

Aufnahme Söldner

Held
Ich will bei euch mitmachen!
Lee
Du hast Nerven! Denkst du, ich nehme direkt jeden, der hier reinkommt?
Erst wenn du einige Zeit hier im Lager bist, kannst du einer von uns werden. Ich werde dich beobachten!

Söldner werden

Held
Ich will ein Söldner der Magier werden - bin ich jetzt soweit?

noch nicht bereit

Lee
Aber du bist noch nicht bereit für die Söldner. Sammle erst noch mehr Erfahrung, dann bist du dabei.

bereit

Lee
Deine Taten für die Bruderschaft in der Alten Mine haben gezeigt, das du einiges drauf hast.
Ich wäre bereit, dich in die Reihen der Söldner aufzunehmen.

nicht genug Erfahrung

Lee
Dir fehlt es noch an Erfahrung. Du musst deine Fähigkeiten noch steigern.

genug Erfahrung

Lee
Ich gebe dir eine Chance. Wie siehts aus?

Entscheidung zum Söldner

Held
Ich will Söldner werden.
Lee
Eine gute Entscheidung. Du wirst sie nicht bereuen.
Sag mir eins, warum? Warum hast du dich uns angeschlossen und nicht dem Alten Lager oder der Bruderschaft?

Andere Lager

Held
Die anderen Lager sind es nicht wert.
Lee
Das einzige, was hier drin etwas wert ist, ist die Hoffnung auf Freiheit. Willkommen, SÖLDNER!

Freiheit

Held
Ich wollte von Anfang an die Freiheit.
Lee
Wir werden uns unsere Freiheit zurückholen. Willkommen, SÖLDNER.

ergeben

Held
Es hat sich einfach so ergeben.
Lee
Hauptsache, es ergibt sich nicht, dass uns die Barriere für immer hier drin gefangen hält. Willkommen, SÖLDNER.

Am Damm des Neuen Lagers

Lee
Einst führte ich ein anderes Leben.
Ich zählte zu den besten Generälen dieses Landes.
Ich habe mein ganzes Leben lang für dieses Land gekämpft.
Den Adeligen war ich ein Dorn im Auge, denn der König hörte auf meinen Rat. Und sie sahen ihre schmutzigen Geschäfte in Gefahr.
Ich habe nicht mit ihrer Hinterhältigkeit gerechnet. Sie haben des Königs Frau benutzt, um mich zu kriegen.
Der sinnlose Mord an ihr wurde mir angehängt. König Rhobar blieb keine Wahl.
Meine Verdienste um das Land retteten mich vor dem Strick. Aber sie haben mir meine Freiheit genommen.
Eines Tages werde ich wieder frei sein. Dann werde ich zurückkehren und ich werde Rache nehmen.
Ich werde mich rächen.

Freie Mine besetzt

Held
Was sagst du zu der Sache mit der Mine?
Lee
Sie sind zu weit gegangen, dafür werden sie büßen.

befreit

Held
Die Bedrohung dürfte beendet sein!
Lee
Du hast viel für unser Lager getan. Männer wie dich kann ich gebrauchen.
Held
Ich danke dir. Ich werde mich jetzt wieder auf den Weg machen.
Lee
Einen Moment noch!
Nimm diese Zauberrune als Zeichen unseres Dankes für deine großen Taten.
Held
Ich danke dir!
Wir sehen uns.

Vom Gardist zum Söldner

Held
Das Alte Lager hat mich verbannt, ich möchte mich euch anschließen!
Lee
Du hast viel für unser Lager getan. Männer wie dich kann ich gebrauchen.
Machen wir es kurz. Willkommen im Neuen Lager, SÖLDNER!
Hier ist eine von unseren Rüstungen. Gut, dass du bei uns bist.

Bessere Rüstung

Held
Ich brauche eine bessere Rüstung.
Lee
Die Rüstungen musst du dir erst verdienen. Außerdem sind sie nicht ganz billig.

Mittelschwere Rüstung

Held
Ich möchte die mittelschwere Rüstung haben.

noch nicht so weit

Lee
Du bist noch nicht so weit, eine bessere Rüstung zu tragen. Komm wieder, wenn du erfahrener geworden bist.

kein Erz

Lee
Ohne Erz gibt es auch keine Rüstung.

bereit

Lee
Diese Rüstung ist ein ordentliches Stück Arbeit. Sie wird deinen Körper gut schützen.

Schwere Rüstung

Held
Gib mir die schwere Rüstung.

noch nicht so weit

Lee
Du bist noch nicht so weit, die schwere Rüstung zu tragen. Komm wieder, wenn du erfahrener geworden bist.

kein Erz

Lee
Ohne Erz gibt es auch keine Rüstung.

bereit

Lee
Diese Rüstung ist das Beste, was du in der Barriere bekommen kannst. Und, glaub mir, sie ist das Erz wert.

Lehrer

Held
Kannst du mir was beibringen?
Lee
Ich kann dir helfen, stärker und geschickter zu werden.

Zweihand I

Held
Ich möchte den Umgang mit Zweihändern lernen.
Lee
Nun, dann gehen wir zuerst die Grundbegriffe durch.
Halte das Schwert waagerecht. Um den Gegner mit einer großen Waffe anzugreifen, brauchst du viel Schwung.
Hole mit der Waffe aus und schlage am besten direkt von oben. Meistens reicht das aus, um den Gegner zu Boden zu strecken.
Nutze den Schwung, wenn die Waffe unten ist, um direkt wieder nach oben zu schlagen.
Seitliche Schläge lassen sich ausgezeichnet mit einem Zweihänder koordinieren. Damit hältst du dir die Gegner vom Hals.
Das sollte erst einmal reichen. Übe das!

Zweihand II

Held
Ich möchte mehr über den zweihändigen Kampf lernen.
Lee
Ändere zunächst deine Grundhaltung. Halte das Schwert aufrecht, fasse den Griff mit beiden Händen und halte es seitlich am Körper.
Schlage schnell von oben und lass die Klinge über deine Schulter gleiten. Nun hast du die Möglichkeit, einen schnellen Schlag nach rechts zu machen.
Damit bietest du dem Gegner keine Chance, an dich ranzukommen.
Sonst schlage wieder von links oben nach vorne, um so den Gegner zurückzutreiben.
Eine schnelle Körperdrehung verleiht deinem nächsten Schlag die nötige Wucht, um den Gegner zu Boden zu zwingen.
Falls das nicht ausreichen sollte, dann nutze den übrigen Schwung, um die Klinge noch einmal tanzen zu lassen.
Geh nach deinem Angriff in den Block und suche eine Lücke, damit du erneut zuschlagen kannst.
Abwechslung in den Kampfbewegungen und Positionswechsel sind der Schlüssel zum Sieg.


Auf Onars Hof

Feuerclan

Du hier?

Lee
Du hier? Ich glaube, es gibt keinen Ort, an dem du nicht auftauchst.

Wer bist du?

Held
Kennen wir uns?
Lee
Das will ich meinen. Hast wohl während der Überfahrt zu lange in der Sonne gelegen, was?
Ich bin Lee, wir kennen uns aus der Kolonie.
Damals im Neuen Lager. Ich war Anführer der Söldner.
Du hast die Barriere zerstört. Es wird dir schon wieder einfallen.
oder:

Freut mich

Held
Ich freue mich auch, dich zu sehen.
Lee
Schon gut, reg dich ab.
Ich hätte nur nicht mit dir gerechnet, hier, am Ende der Welt.

Wie stets?

Held
Wie sieht's aus?
Lee
Eigentlich hatte ich ja vor, Rhobar einen Besuch abzustatten.
Aber der Feigling hat sich hinter einer Barriere versteckt.
Du weißt ja, wir haben da noch was aus der Welt zu räumen.

Hilf mir auf die Sprünge

Held
Was war das noch?
Lee
Dieser Hund hat mich in die Kolonie werfen lassen.
Mich! Seinen besten General!
Im Krieg habe ich unzählige Male mein Leben für ihn riskiert und was war der Dank?
Seine Speichellecker haben dafür gesorgt, dass ich in Ungnade falle.
Das wird er noch bereuen!
oder:

Knast

Held
Die Sache mit dem Knast?
Lee
Genau. Das wird er noch bereuen.
Niemand schmeißt mich ungestraft ins Gefängnis, auch nicht der König.
Ich glaube, es gab keinen Tag in Khorinis, an dem ich nicht daran gedacht habe, Rhobar gegenüber zu stehen.

Plan

Held
Was hast du vor?
Lee
Wir müssen in den Palast des Königs kommen!
Held
Wir?
Lee
Ich brauche deine Hilfe. Hast du vergessen, wer dich in die Kolonie geschickt hat?
Es ist Zeit, für Gerechtigkeit zu sorgen.
Der König ist stark, aber gemeinsam können wir ihn töten.

Und dann?

Held
Was hast du vor, wenn der König tot ist?
Lee
Das werde ich dann sehen. Der Krieg ist eh verloren, keiner weiß was dann passiert.

Rhobar gestorben vor der Teleportsuche

Held
Was hast du vor?
Held
Jetzt, wo der König tot ist.
Lee
Ich weiß nicht. Alles, wofür ich gelebt habe, ist nun nicht mehr wichtig.
Ich werde erst mal hierbleiben.
Hier gibt es genug Orks für den Rest meines Lebens.

Teleportstein

Held
Wie kann ich dir helfen?
Lee
Wir müssen in den Palast des Königs kommen.
Es gibt Teleportsteine dorthin. Wir brauchen zwei! Einen für dich und einen für mich.
Einst gab es in jeder Burg der Paladine so einen Stein. Für den Notfall.
Bring sie hierher.

Rhobar gestorben bevor Lee nach Vengard geht

Held
Der König ist tot!
Lee
Dann gibt es nichts mehr zu tun.
Held
Was hast du jetzt vor?
Lee
Ich muss nachdenken. Ich weiß noch nicht.
Die Teleportsteine brauche ich nicht mehr.

Zwei Teleportsteine

Held
Ich habe die beiden Teleportsteine zum Palast.
Einen zum Tempel und einen direkt zum König.
Lee
Gib mir den zum Tempel. Ich werde dort auf dich warten.
Ich sehe dich in der Barriere!

Vengard

Lee
Da bist du ja!

Der König ist schon tot

Held
Du bist zu spät. Der König ist tot.
Lee
Mist! Jetzt, im letzten Moment, werde ich um meine Rache betrogen.

Bereit

Held
Bist du bereit?
Lee
Ja, lass uns losgehen, den König töten.

Rhobar in Sicht

Lee
Da ist das Schwein.
Schnappen wir ihn uns!

Lee noch mal anquatschen

(Nicht während des Kampfes. Der geht aber theoretisch bis Rhobar tot ist)

Lee
Worauf wartest du noch. Zeigen wir's dem Schwein.

Der König ist tot

Held
Rhobar ist tot!
Lee
Dann ist meine Rache vollendet!
Held
Was machst du jetzt?
Lee
Ich weiß noch nicht. Ich bleibe erst mal hier.
Kommt im Spiel nicht vor (Jedenfalls nicht bei mir):

Hilfe für den Hammerclan

Held
Ich will die Mine des Hammerclans befreien.
Ich kann deine Hilfe brauchen.
Lee
Du hast mir schon oft geholfen. Jetzt werde ich dir helfen.
Ich folge dir.
Ansichten
Meine Werkzeuge