Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Nordlande: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

K (Formatierung, Verlinkungen, Einzelnachweis hinzugefügt)
 
(10 dazwischenliegende Versionen von 7 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Nordlanden'''  
+
Die '''Nordlande''' liegen noch weiter nördlich als [[Nordmar]]. Das, was heute nur noch eisige Gletscher sind, war und ist die Ursprungsheimat des [[Orks|orkischen Volkes]].<ref>[[Prolog_zu_Gothic_3_(Schrift)#Nordmar|Informationen zu Nordmar]]; {{ref|3H}}</ref>
  
Über die Nordlanden ist nicht viel bekannt, wahrscheinlich liegen sie noch weiter nördlich als Nordmar auf dem Festland. Menschen leben aller Wahrscheinlichkeit keine dort. Berichten zufolge kamen aus den Nordlanden die Orkheere, also werden sie ihre Kultur dort errichtet haben. Es ist ziemlich sicher, dass sie dort auch größere Städte haben, über die bekannt ist, dass es dort große Arenen geben soll in denen die Orks zur Belustigung Menschen kämpfen lassen.
+
In letzter Zeit hatte es einige sehr kalte Winter gegeben. Diese harten Winter waren ein Grund für die [[Nordlande-Orks|Orks]] nach Süden zu ziehen und die Länder der [[Menschen]] zu überfallen.<ref>Chronist Kodama über den Antrieb der Orks; {{ref|3H}}</ref><ref>Antrieb der großen Orkkriege; {{ref|3HT}}</ref> Während die Krieger gingen, um Nordmar und [[Myrtana]] zu besetzen, blieben die Familien der Krieger und Zivilisten in den Nordlanden zurück. Hier warten sie auf Rückkehr der Besatzungsmächte.<ref>[[Prolog_zu_Gothic_3_(Schrift)#Nordmar|Informationen zu Nordmar]]; {{ref|3H}}</ref>
  
'''Verwandte Themen:'''
+
== Einzelnachweise ==
 +
<references />
  
* [[Midland]]
+
[[Kategorie:Landstrich]]
* [[Orks]]
+
[[Kategorie:Nordlande]]
* [[Orkkriege]]
+
[[Kategorie:Gothic 3]]
 
+
[[Kategorie:Orte, Landstriche und Bevölkerungsgruppen]]
+

Aktuelle Version vom 23. September 2019, 13:24 Uhr

Die Nordlande liegen noch weiter nördlich als Nordmar. Das, was heute nur noch eisige Gletscher sind, war und ist die Ursprungsheimat des orkischen Volkes.[1]

In letzter Zeit hatte es einige sehr kalte Winter gegeben. Diese harten Winter waren ein Grund für die Orks nach Süden zu ziehen und die Länder der Menschen zu überfallen.[2][3] Während die Krieger gingen, um Nordmar und Myrtana zu besetzen, blieben die Familien der Krieger und Zivilisten in den Nordlanden zurück. Hier warten sie auf Rückkehr der Besatzungsmächte.[4]

Einzelnachweise

  1. Informationen zu Nordmar; im Handbuch zu Gothic 3
  2. Chronist Kodama über den Antrieb der Orks; im Handbuch zu Gothic 3
  3. Antrieb der großen Orkkriege; in der Zeittafel aus dem Handbuch zu Gothic 3
  4. Informationen zu Nordmar; im Handbuch zu Gothic 3
Ansichten
Meine Werkzeuge