Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Stamm von Feind: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

K (Bot: Entferne aus Kategorie:Weiteres)
(Stimmt nicht)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Der "Stamm von Feind" war der Hauptgegner des Orkimperiums, das sich in der Zwischenzeit zwischen dem Fall von Jharkendar und der Kolonisation der Insel durch Menschen vom Festland bildete. Für kurze Zeit war dieses Orkimperium extrem mächtig.
+
Der "Stamm von Feind" war der Hauptgegner des Orkimperiums, das sich in der Zeit zwischen dem Fall von Jharkendar und der Kolonisation der Insel durch Menschen vom Festland bildete. Für kurze Zeit war dieses Orkimperium extrem mächtig.
  
 
Niemand weiß ob der Stamm von Feind ein anderer Orkstamm war oder ein Menschenvolk. Jedenfalls bedrängte er das Orkimperium so stark, das die fünf mächtigsten Orkschamanen den Schläfertempel bauen ließen und letztendlich den [[Schläfer]] herbeiriefen.
 
Niemand weiß ob der Stamm von Feind ein anderer Orkstamm war oder ein Menschenvolk. Jedenfalls bedrängte er das Orkimperium so stark, das die fünf mächtigsten Orkschamanen den Schläfertempel bauen ließen und letztendlich den [[Schläfer]] herbeiriefen.
  
Was aus dem Stamm von Feind wurde ist unklar. Kurz nach der Herbeirufung des Schläfers errangen die Orks einen großen Sieg über ihre Feinde. Sie töteten den "Feldherren" und erbeuteten Uriziel. Der Feldherr war ein Avatar [[Innos]]', aber ob er zum Stamm von Feind gehörte, weiß niemand.
+
Was aus dem Stamm von Feind wurde ist unklar. Kurz nach der Herbeirufung des Schläfers errangen die Orks einen großen Sieg über ihre Feinde. Sie töteten den "Feldherren" und erbeuteten Uriziel.  
  
 
== Verwandte Themen ==
 
== Verwandte Themen ==

Aktuelle Version vom 14. August 2019, 17:50 Uhr

Der "Stamm von Feind" war der Hauptgegner des Orkimperiums, das sich in der Zeit zwischen dem Fall von Jharkendar und der Kolonisation der Insel durch Menschen vom Festland bildete. Für kurze Zeit war dieses Orkimperium extrem mächtig.

Niemand weiß ob der Stamm von Feind ein anderer Orkstamm war oder ein Menschenvolk. Jedenfalls bedrängte er das Orkimperium so stark, das die fünf mächtigsten Orkschamanen den Schläfertempel bauen ließen und letztendlich den Schläfer herbeiriefen.

Was aus dem Stamm von Feind wurde ist unklar. Kurz nach der Herbeirufung des Schläfers errangen die Orks einen großen Sieg über ihre Feinde. Sie töteten den "Feldherren" und erbeuteten Uriziel.

Verwandte Themen

Ansichten
Meine Werkzeuge