Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Thorus/Dialoge: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

K (Bereit für die Aufgabe)
K (Bereit für die Aufgabe)
Zeile 45: Zeile 45:
 
;Held: Ja.
 
;Held: Ja.
 
;Thorus: Wir haben Ärger mit einem Typen aus dem [[Neues Lager|Neuen Lager]]. [[Mordrag]] ist sein Name. Er hat Eigentum der [[Erzbarone]] gestohlen.
 
;Thorus: Wir haben Ärger mit einem Typen aus dem [[Neues Lager|Neuen Lager]]. [[Mordrag]] ist sein Name. Er hat Eigentum der [[Erzbarone]] gestohlen.
:Es gibt viele Banditen im Neuen Lager, auf die das zutrifft, aber dieser Junge kommt in UNSER Lager und verkauft UNSERE gestohlene Ware an UNSERE Jungs zurück!
+
:Es gibt viele Banditen im Neuen Lager, auf die das zutrifft, aber dieser Junge kommt in UNSER [[Altes Lager|Lager]] und verkauft UNSERE gestohlene Ware an UNSERE Jungs zurück!
 
:Damit ist er eindeutig zu weit gegangen. Aber er weiß ganz genau, dass ich nichts machen kann.
 
:Damit ist er eindeutig zu weit gegangen. Aber er weiß ganz genau, dass ich nichts machen kann.
 
;Held: Warum?
 
;Held: Warum?
Zeile 144: Zeile 144:
 
;Held: Ich will Gardist werden.
 
;Held: Ich will Gardist werden.
 
;Thorus: Das freut mich. Doch zunächst: Es gibt da ein paar Dinge, die ich jedem Neuen sage. Pass gut auf, denn ich sage sie nur einmal.
 
;Thorus: Das freut mich. Doch zunächst: Es gibt da ein paar Dinge, die ich jedem Neuen sage. Pass gut auf, denn ich sage sie nur einmal.
:Bisher hast du versucht, auf eigene Faust zu überleben. Damit ist nun Schluss. Meine Jungs halten zusammen. Wir Gardisten beschützen die Erzbarone, das Erz, das [[Alte Lager|Lager]] und die Mine.
+
:Bisher hast du versucht, auf eigene Faust zu überleben. Damit ist nun Schluss. Meine Jungs halten zusammen. Wir Gardisten beschützen die Erzbarone, das Erz, das Lager und die Mine.
 
:Die Buddler schürfen das Erz, aber wir sorgen dafür, dass sie nicht von den [[Crawler]]n gefressen werden. Die Barone verhandeln mit dem [[Rhobar II.|König]], aber wir decken ihren Arsch dabei.
 
:Die Buddler schürfen das Erz, aber wir sorgen dafür, dass sie nicht von den [[Crawler]]n gefressen werden. Die Barone verhandeln mit dem [[Rhobar II.|König]], aber wir decken ihren Arsch dabei.
 
:Wir stehen Tag und Nacht in der Mine. Wir stehen Tag und Nacht an den Toren des Lagers und passen auf, dass alle ruhig schlafen können.
 
:Wir stehen Tag und Nacht in der Mine. Wir stehen Tag und Nacht an den Toren des Lagers und passen auf, dass alle ruhig schlafen können.

Version vom 31. Oktober 2016, 23:07 Uhr

Innerhalb der Barriere

Zugang zur Burg

Held
Du siehst nicht so aus, als wenn du jeden in die Burg lassen würdest.
Thorus
Nur Gomez' Leuten ist es erlaubt, die Burg zu betreten.

Aufnahme Altes Lager

Held
Ich will für Gomez arbeiten.
Thorus
Ach? Und wieso, glaubst du, ist Gomez daran interessiert, dass du für ihn arbeitest?

Diego schickt mich

Held
Diego sagt, DU entscheidest, wer Gomez interessiert.
Thorus
Hm ... Wenn Diego denkt, du taugst was, kann ER sich auch mit dir rumschlagen.
Ich werde dir jetzt erklären, wie das läuft: Diego wird dich auf die Probe stellen. Wenn ER denkt, dass du gut genug bist, werde ich dich zu Gomez in die Burg lassen.
Was dann passiert, liegt an dir. Kapiert?
Held
Ich werde mit Diego reden.

Thorus Entscheidung

Held
Diego sagt, ich bin bereit für Gomez!
Thorus
Das entscheide immer noch ich!
Held
Und wie lautet deine Entscheidung?
Thorus
Hmmm ...
Du hast wohl die meisten Sachen gut gemacht, so viel muss man sagen.
Gut! Du kannst zu Gomez gehen. Er allein bestimmt, wer aufgenommen wird und wer nicht.
Ab jetzt bist du auf dich allein gestellt, Kleiner.

Fürsprecher

Held
Warum stellst du mich nicht auf die Probe?
Thorus
So läuft das hier nicht, Kleiner! Jeder Neue, der sich hier beweisen will, braucht einen Fürsprecher.
Der Fürsprecher muss einer von Gomez' Leuten sein. Er wird dich auf die Probe stellen.
Und wenn du Mist baust, ist er für dich verantwortlich - so läuft das hier.

Thorus Aufgabe

Held
Es muss doch eine Aufgabe geben, die du erledigt haben willst.
Thorus
Nein. Die Dinge, um die wir Gardisten uns kümmern, sind 'ne Nummer zu groß für dich, Kleiner.
Halt dich lieber an die Prüfungen, die dein Fürsprecher dir stellen wird.
Held
Ich kann alles schaffen, was du mir aufträgst.
Thorus
So? Du willst also unbedingt versagen ... Es gibt eine Sache, die nur von jemandem erledigt werden kann, der keiner von Gomez' Leuten ist.
Aber ich warne dich. Wenn du das Ding vermasselst, bekommst du mächtigen Ärger.

Bereit für die Aufgabe

Held
Ich bin bereit für deine Aufgabe.
Thorus
Was ich dir jetzt sage, bleibt unter uns, und niemand außer uns beiden wird je von dieser Sache erfahren, verstanden?
Held
Ja.
Thorus
Wir haben Ärger mit einem Typen aus dem Neuen Lager. Mordrag ist sein Name. Er hat Eigentum der Erzbarone gestohlen.
Es gibt viele Banditen im Neuen Lager, auf die das zutrifft, aber dieser Junge kommt in UNSER Lager und verkauft UNSERE gestohlene Ware an UNSERE Jungs zurück!
Damit ist er eindeutig zu weit gegangen. Aber er weiß ganz genau, dass ich nichts machen kann.
Held
Warum?
Thorus
Weil er unter dem Schutz der Magier steht.
Held
Ich kümmere mich darum.

Mordrag töten?

Held
Soll ich den Kerl umbringen?
Thorus
Du sollst dafür sorgen, dass ich ihn hier nie wieder sehen muss. Wie du das anstellst, ist deine Sache.

Mordrags Standort

Held
Wo finde ich Mordrag?
Thorus
Du findest ihn am Südtor, auf der anderen Seite der Burg, direkt hinter dem Eingang. Weiter traut sich dieser Halunke nicht ins Lager.

Schutz der Magier

Held
Wieso beschützen die Magier diesen Mordrag?
Thorus
Weil er als Bote für sie arbeitet. Unsere Magier stehen mit den Magiern des Neuen Lagers in Kontakt. Sie schicken regelmäßig Boten hin und her.
Wenn ich einen ihrer Boten aus dem Lager werfe oder umlegen lasse, könnten sie SEHR unangenehm werden.
Held
Was ist mit MIR? Was glaubst du machen die Magier mit MIR?
Thorus
Du bist neu. Dir passiert gar nichts. ICH dagegen bin für das verantwortlich, was meine Jungs tun. Deswegen ist es ja so wichtig, dass du die Klappe hältst.

Magier sind dein Problem

Held
Klingt eher, als wären die Magier dein Problem ...
Thorus
Ja, aber eines, das sich schwer lösen lässt. Vor ein paar Jahren hat mal einer der Schatten versucht, den Obersten Magier des Feuers im Schlaf zu erdolchen.
Er wurde später im Außenring gefunden - an VERSCHIEDENEN Stellen im Außenring.

Mordrag getötet

Held
Mordrag wird nie wieder irgendwen bestehlen!
Thorus
Du hast ihn geschafft? Nicht schlecht, Kleiner.

Mordrag verjagt

Held
Der Typ wird sich hier nie wieder blicken lassen!
Thorus
Lieber wär' mir gewesen, du hättest ihn umgelegt.

Versagt

Thorus
Du Versager! Ich sagte doch: NENN MEINEN NAMEN NICHT!!!
Du hast es vermasselt! Die Sache kannst du vergessen! Versuche ja nicht, noch weiter daran rumzupfuschen!

Zutritt zur Burg durch Erz

Held
Würdest du mich für eine entsprechende Menge Erz in die Burg lassen?
Thorus
Für eine entsprechende Menge ...
Held
Wie viel?
Thorus
Nun - es müsste 'ne Weile dauern, das Erz zu zählen. So lange würden die Jungs am Tor und ich dann wegsehen.
Held
Sag schon, wie viel?
Thorus
1000 Brocken dürften genügen.
Held
1000 Brocken?
Thorus
Nun, du könntest dich Gomez' Leuten anschließen, dann kommst du auch in die Burg - ganz umsonst.

Erz beschafft

Held
Ich hab' die 1000 Brocken Erz. Lass mich in die Burg!
Thorus
Gut, wegen mir. Du kommst in die Burg, aber mach keine Dummheiten, klar!

Nicht genügend Erz

Thorus
Verarsch mich nicht, Kleiner, du hast keine 1000 Brocken Erz!

Brief an die Feuermagier

Held
Ich muss in die Burg! Ich habe einen Brief für den obersten Feuermagier.
Thorus
Und ich soll dich jetzt in die Burg spazieren lassen, damit du ihn abgeben und deine Belohnung kassieren kannst?
Held
Ja.
Thorus
Na gut, zeig her den Brief.
Held
Den geb' ich nicht aus der Hand - vergiss es!
Thorus
Schon vergessen.

Krautbote

Held
Ich habe 'ne Ladung Kraut von Cor Kalom für Gomez.
Thorus
Zeig her!
Hmmmmmmm ...
Gut! Du kannst durch. Geh direkt zum Haus der Erzbarone. Bartholo wird dich empfangen.

Zu wenig Kraut

Thorus
Du hast zu wenig Kraut für einen Boten! Ich will für dich nicht hoffen, dass du das Zeug verscherbelt hast! Komm wieder, wenn du die richtige Menge dabei hast!

Bote der Magier

Held
Ich bin Bote der Wassermagier. Ich muss in die Burg!
Thorus
Du hast das Amulett eines Boten bei dir. Damit kommst du an den Wachen vorbei.
Mit den Magiern will ich nichts zu tun haben. Also belästige mich nicht weiter mit der Sache!

Kein Amulett, kein Zutritt

Thorus
Natürlich bist du das. Und dein Amulett hast du verlegt, was?

Schatten

Held
Ich hab's geschafft. Jetzt bin ich Mitglied des Lagers!
Thorus
Herzlichen Glückwunsch, Kleiner! Ab jetzt hältst du dich am besten an Diego.
Zu Gomez oder Raven solltest du nur noch gehen, wenn du was WIRKLICH Wichtiges zu sagen hast.

Status

Held
Wie sieht's bei dir aus?
Thorus
Wir haben wenig Ärger mit den Typen aus dem Neuen Lager. Mir machen eher die Sektenspinner Sorgen.

Angebot zum Gardisten

Held
Du wolltest mir etwas mitteilen?
Thorus
Ja. Durch das, was du in der Mine getan hast, hast du nicht nur deine Tapferkeit, sondern auch deine Stärke und deine Fähigkeit im Kampf unter Beweis gestellt.
(wenn man noch nicht Level 10 ist) Aber du bist noch nicht bereit, Gardist zu werden. Sammle erst noch mehr Erfahrung, dann werde ich dich aufnehmen.
(ab Level 10) Ich bin bereit, dich in die Reihen der Gardisten aufzunehmen.
Ich gebe dir eine Chance. Wie sieht's aus?

Aufnahme Gardist

Held
Ich will Gardist werden.
Thorus
Das freut mich. Doch zunächst: Es gibt da ein paar Dinge, die ich jedem Neuen sage. Pass gut auf, denn ich sage sie nur einmal.
Bisher hast du versucht, auf eigene Faust zu überleben. Damit ist nun Schluss. Meine Jungs halten zusammen. Wir Gardisten beschützen die Erzbarone, das Erz, das Lager und die Mine.
Die Buddler schürfen das Erz, aber wir sorgen dafür, dass sie nicht von den Crawlern gefressen werden. Die Barone verhandeln mit dem König, aber wir decken ihren Arsch dabei.
Wir stehen Tag und Nacht in der Mine. Wir stehen Tag und Nacht an den Toren des Lagers und passen auf, dass alle ruhig schlafen können.
Als wir hier angefangen haben, da waren wir Freiwild, aber wir haben uns behauptet. Wir alle haben hart dafür gearbeitet, uns dieses Leben aufzubauen.
Ich erwarte nur eins von meinen Jungs: dass sie zusammenhalten. Denn nur wenn wir zusammen stehen, dann werden wir das alles behalten können.
Dann überleben wir.
Alles andere wirst du schon mit der Zeit rauskriegen. Halte dich bereit und hilf da, wo gerade Not am Mann ist oder irgendwas zu erledigen ist.
Du kannst dir bei Stone deine Rüstung und dein Schwert holen.
Du findest Stone im inneren Ring, in der Schmiede.
Thorus
Ach, noch eine Sache ...
Willkommen bei der Garde.

Aufnahme Feuermagier

Held
Ich interessiere mich für den Weg der Magie.
Thorus
Nun, dann solltest du vielleicht mit Corristo sprechen. Er hat auch Milten unterrichtet. Ich bin sicher, dem steht nichts im Wege.

Lehrer

Held
Kannst du mich trainieren?
Thorus
Ich kann dir zeigen, wie du deine Geschicklichkeit und deine Stärke verbesserst.

Zweihand I

Held
Ich möchte den Umgang mit dem Zweihänder lernen.
Thorus
Nun, dann gehen wir zuerst die Grundbegriffe durch.
Halte das Schwert waagerecht. Um den Gegner mit einer großen Waffe anzugreifen, brauchst du viel Schwung.
Hole mit der Waffe aus und schlage am besten direkt von oben. Meistens reicht das aus, um Gegner zu Boden zu strecken.
Nutze den Schwung, wenn die Waffe unten ist, um direkt wieder nach oben zu schlagen.
Seitliche Schläge lassen sich ausgezeichnet mit einem Zweihänder koordinieren. Damit hältst du dir die Gegner vom Hals.
Das sollte erst einmal reichen. Übe das.

Zweihand II

Held
Ich möchte mehr über den zweihändigen Kampf lernen.
Thorus
Zunächst ändere deine Grundhaltung. Halte das Schwert aufrecht, fasse den Griff mit beiden Händen und halte es seitlich am Körper.
Schlage schnell von oben und lass die Klinge über deine Schulter gleiten. Nun hast du die Möglichkeit, einen schnellen Schlag nach rechts zu machen.
Damit bietest du dem Gegner keine Chance, an dich ranzukommen.
Sonst schlage wieder nach vorne von links oben, um so den Gegner zurückzutreiben.
Eine schnelle Körperdrehung verleiht deinem nächsten Schlag die nötige Wucht, um den Gegner zu Boden zu zwingen.
Falls das nicht ausreichen sollte, dann nutze den übrigen Schwung, um die Klinge noch einmal tanzen zu lassen.
Geh nach deinem Angriff in den Block und suche eine Lücke, damit du erneut zuschlagen kannst.
Abwechslung in den Kampfbewegungen und Positionswechsel sind der Schlüssel zum Sieg.

Im Banditenlager von Raven

Ansichten
Meine Werkzeuge