Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Pilze

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Dämonenpilz)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Sklavenbrot

Sklavenbrot ist rein optisch das genaue Ebenbild des Höllenpilzes. Allerdings ist die heilende Wirkung des Sklavenbrots fast doppelt so stark.

Höllenpilze

Höllenpilze sind mittelgroße Pilze, die für gewöhnlich auf schattigen bis halbschattigen Sand-/Erdböden wachsen. Am besten gedeiht er natürlich in der Nähe von alten Bäumen, Baumstümpfen und in alten Höhlensystemen. Nässe und Wärme sind sehr wichtig für diesen grauen Pilz.

Höllenpilze sind auch Bestandteil des berühmten "Fleischwanzen-Ragout" von Snaf.

Buddlerfleisch

Buddlerfleisch ist ein relativ großer Pilz. Er wächst sowohl auf Weiden, wie auch in Höhlen. Buddlerfleisch ist auf der Insel Khorinis ziemlich weit verbreitet ist.

Dunkelpilze

Dunkelpilze ähneln in Form und Größe stark den Höllenpilzen.

Verzehrt man eine große Anzahl dieser Pilze, so kann es die magische Kraft steigern, Alchemisten und Magier zahlen für Dunkelpilze ganz gute Preise.

Nach dem Fall der Barriere waren nirgens mehr Höllenpilze zu erhalten. Es ist nicht unmöglich, dass der Name "Höllenpilze" nur von den Sträflingen der Kolonie genutzt wurde.

Dämonenpilz

Ein Pilz des Festlands, der für Stärketränke genutzt wird.

Krötenwurz

Dieser Pilz wirkt entgiftend und wird genutzt, um Gegengifte herzustellen.

Morgentau

Mit Hilfe dieses Pilzes werden Manatränke gebraut.

Seltsamer Pilz

Für Verwandlungstränke.

Ansichten
Meine Werkzeuge