Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Talas

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Talas am Tempelvorplatz

Talas lebte zur Zeit der Barriere auf Khorinis in dem so genannten Sumpflager. Er war einer der Novizen der Bruderschaft des Schläfers. Talas wurde von den Baals zu allerlei Botengängen eingeteilt, so dass er in der Barriere ziemlich weit herum kam, was er aber so gut wie möglich zu vermeiden wusste.[1] Eines Tages stahlen ihm Goblins den Almanach. Mit Hilfe des Helden konnte er ihn aber zurückholen.
Talas führte den Helden auch zum alten Orkfriedhof und deckte dabei "heldenmutig" dessen Rückzugsweg.
Talas war kein Fanatiker und nahm seine Rolle als Novize nicht so ernst wie andere Novizen.

Mit der Verbannung des Schläfers und dem Fall der Barriere kam der Wahnsinn über die Bruderschaft. Falls er die Flucht aus dem Minental überlebt hat, ist er unter dem Einfluss des Untoten Drachens zu einem Suchenden geworden. Was ihm jedoch konkret widerfuhr, ist nicht bekannt.


Einzelnachweise

  1. Talas, zurück im Lager
Ansichten
Meine Werkzeuge