Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Robe der dunklen Künste

Aus Gothic Almanach

Version vom 8. September 2019, 19:22 Uhr von Schatten (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Robe der dunklen Künste

Diese Robe ist Zeichen mächtiger Magier im Dienste Beliars. Sie ist sowohl respekt- wie angstbegietend.
Nur von Xardas und dem Schwarzmagier von Irdorath ist bekannt, dass sie diese Robe trugen. Über einer schwarzen Robe wird ein schwarzer Mantel getragen der teilweise rote Symbole trug. Einer Gürtel mit großer Schnalle mit Flügeln darauf hielt beides zusammen. Am auffälligsten waren die Schulterteile, die wie Dämonenflügel neben dem Kopf in leichter Biegung nach oben gerichtet waren. Xardas hatte ein weiteres Exemplar dieser Robe in seinem Besitz für einen potentiellen Schüler[1]

Durch die große Macht, die dieser Robe innewohnt, bietet sie ebenfalls so viel Schutz vor physischen Angriffen wie die hohe Robe des Feuers oder eine Ritterrüstung.

Einzelnachweise

  1. Falls man als Magier den 6. Kreis von Xardas lernt, wird man sein Schüler und erhält die Robe
Ansichten
Meine Werkzeuge