Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Reptilien

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Echsen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Drei Lurker an einem Fluss auf Khorinis

Reptilien sind unterschiedlich große Tiere. Sie werden auch als Echsen bezeichnet.[1]

Aufzählung

Kulturelle Bedeutung

Ihnen können Krallen und Häute entnommen und als Trophäen verkauft werden.[7]

Einzelnachweise

  1. Reptilien und Echsen - Lurker=klein, Sumpfhai=groß; in Gothic
  2. Echsen und Reptilien: Lurker; in Gothic
  3. Echsen und Reptilien: Sumpfhai; in Gothic
  4. - Feuerechse - Waran und Feuerwaran; in Gothic
    - "Warane sind eher passive Echsen"; im Handbuch zu Gothic
  5. Reptilienhäute nehmen: Der Held kann Reptilien die Haut abziehen. - Snapperleder; in Gothic III
  6. Reptilienhäute nehmen: Der Held kann Reptilien die Haut abziehen. - Krokodilleder; in Gothic III
  7. - "Krallen kannst du vor allem von Echsen nehmen." - Wissen über Krallen abziehen - Warane, Snapper, Lurker, Beisser, Razor; in Gothic
    - "Die einzigen Reptilien, die dafür geeignet sind, sind der Lurker und der Sumpfhai." - Wissen über Häuten - Lurker, Sumpfhai; in Gothic
    - Felle abziehen: Ein Jäger, der dieses Talent beherrscht, kann auch die Häute von Sumphaien und Lurkern abziehen.; in Gothic II
    - Reptilienhäute nehmen: Der Held kann Reptilien die Haut abziehen. - Reptilienhäute: Lurkerhaut, Snapperleder, dunkles Snapperleder, Waranleder, Feuerwaranleder, Krokodilleder; in Gothic III
Ansichten
Meine Werkzeuge