Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Säbelzahntiger

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Säbelzahntiger, auch Säbelzahn oder Tiger genannt[1][2], sind todbringende Wildtiere. Durch ihren starken Kiefer und gestählte Kraft bringen sie jeden den Tod, wer ihnen zu nahe kommt.[3]

Lebensweise

Sie leben vor allem in den eisigen Wäldern Nordmars, sind aber auch schon in der Nähe von Trelis gesichtet worden.[4][5] Dabei leben sie in Rudeln zusammen, welche zwei bis mehrere Tiere umfassen.[6]

Kulturelle Bedeutung

Auffallend sind ihre oberen Eckzähne, die sehr ausgeprägt sind und bis über das Kinn hinausreichen. Diese Zähne und ihr Fell werden als kostbare Jagdtrophäen angesehen.[7] Kopf und Felle dienen als Dekoration für Innenwände von Häusern[8] und ihre Zähne finden im Schmiedeprozess des Nordmar-Schwertes Gebrauch.[9]

Durch den hohen Wert dieser Trophäen verschlägt es immer wieder Jäger in ihr Revier. Dies fördert die stetige Versorgung von frischer Beute, welche die Tiger ernährt.[10]

Einzelnachweise

  1. Säbelzahntiger, kurz Tiger; in Gothic 3
  2. Säbelzahn; in Gothic 3
  3. Muskeln aus Stahl, einen Kiefer wie Schraubzwingen und eine todbringende Eleganz.; in Gothic 3
  4. Säbelzähne beim Wolfsclan; in Gothic 3
  5. Säbelzahntiger bei Trelis; in Gothic 3
  6. Rudel; in Gothic 3
  7. Jagdtrophäen: Fell und Zähne; in Gothic 3
  8. Angaben aus dem Spiel selbst, keine weiteren Quellen vorhanden; in Gothic 3
  9. Schmiedeplan des Nordmar-Schwertes: Säbelzahn benötigt; in Gothic 3
  10. Frische Beute; in Gothic 3
Ansichten
Meine Werkzeuge