Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Schilde

Aus Gothic Almanach

Version vom 7. Mai 2023, 23:42 Uhr von Lobot (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Schild des Feuers

Dominiques Schild

Holzschild

  • Ein zerbrochener Holzschild mit dem Zeichen von Rhobar II.
  • Ein Schriftzeichen in der alten Menschensprache befindet sich auf der Vorderseite, das für Schutz steht.[1]
  • Die vier Rauten auf dem Schild repräsentieren den Vier-Städtebund Silden, Geldern, Montera und Trelis.[2]
  • Ein gewöhnlicher Holzschild.
  • Ein zerschlissener Schild, der als Wappen das Symbol eines Paladinordens zeigt.[3]
  • Ein gewöhnlicher Holzschild, den man ungewöhnlich oft in den Klauen von Skeletten zu sehen bekommt.
  • Ein alter Wappenschild, der das königliche Wappentier zeigt- einen Schattenläufer.[4]

Lederschild

Die Nomaden von Varant setzen auf Leder als Basismaterial für ihre leichten Schilde.

Rundschild

Der nordmarische Rundschild ist mit Metall umreift und das Holz mit Metallschienen verstärkt.

Schädelschild

Der Name stammt daher, dass dieser Holzschild wie ein umgedrehter Totenschädel aussieht.

Ritterschild

Die Symbole stehen für die 4 wichtigsten Tugenden eines Ritters: Tapferkeit, Würde, Demut und Treue.

Paladinschild

Das universelle Symbol der Paladine ziert den Schild. Alle Träger sind Brüder im Kampf.[5]

Runenschild

Unbekannte Runen kunden vom Alter dieses Schildes.

Königsschild

Der Schild von Rhobar I.[6]

Einzelnachweise

  1. Schutzzeichen; in Gothic III
  2. Städtebund; in Gothic III
  3. Paladinorden; in Gothic III
  4. Schattenläufer; in Gothic III
  5. Symbol der Paladine. Vierte Reihe, Nr. 3; in Gothic III
  6. Königsschild; in Gothic III
Ansichten
Meine Werkzeuge