Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Huno

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Wie es aussieht, beherrscht Huno sein Handwerk

Huno war Schmied im Alten Lager in der Barriere. Seine Schmiede befand sich im Außenring des Lagers. Dort stellte er Waffen und Gebrauchsgegenstände für die Buddler und Schatten her. Mindestens ein Buddler war ihm als Gehilfe zugeteilt.

Weder Grob- noch Feinarbeit stellte ihn vor Probleme. Der Schatten Whistler hat zum Beispiel bei mindestens einer Gelegenheit ein reich verziertes Schwert bei ihm bestellt.[1] Seine Arbeiten waren so gut, dass sich bisher noch keine Kunde über sie beschwerte.[2]

Nach dem Fall der Barriere wurde er bei seiner Flucht von einem Blitz getroffen, später von Thorus gefunden und gerettet. Aus Dank folgte er diesem und Raven nach Jharkendar in ihr Banditenlager. Dort arbeitete er wieder als Schmied. Von ihm bekamen Banditen gegen entsprechende Bezahlung bessere Rüstungen, Schmiedezubehör und Waffen. Er war an der Verschwörung gegen Esteban beteiligt.

Nach der erfolgreichen Orkinvasion auf Khorinis wurden die Menschen mit den Orkgaleeren zum Festland gebracht. Die Orks stellten sie vor die Wahl: Sklaverei oder ein Leben als Orksöldner, die menschlichen Kämpfer der Orks. Was ihm aber genau widerfuhr, ist nicht bekannt.[3]

Einzelnachweise

  1. Whistler und die Ornamente; in Gothic
  2. Keine Beschwerden; in Gothic
  3. Thorus über das Schicksal von Khorinis; in Gothic 3
Ansichten
Meine Werkzeuge