Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Reddock

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Das Rebellenlager Reddock

Geographischer Ort

Myrtana, Küstenregion

Fakten

  • Anführer: Javier
  • Verlassene Mine


Reddock ist eine verlassene Mine und das größte Rebellen- und Flüchtlingslager[1] an Myrtanas Küste.[2] Es liegt im Südosten des Landes, zwischen Ardea und Kap Dun. Von hier aus versuchten die Rebellen, die Orks aus dem Südosten zu vertreiben. Der Paladin Javier leitete Reddock bei diesen Vorhaben. Der Feuermagier Sebastian unterstützte die Rebellen mit seinen alchemistischen Kenntnissen.

Arena

Es gab eine kleine Arena, die allerdings eher dem Zweck diente das Kämpfen zu trainieren und um sich die Zeit zu vertreiben.[3] Die Kämpfer der Arena nutzten sie also nicht, um Geld zu machen oder bekannt zu werden.

Höhlensystem

Das große Höhlensystem, das zum zweiten Ausgang der Mine führte, war von Waranen, Goblins und Minecrawlern bewohnt.

Einzelnachweise

  1. Viele Flüchtlinge; in Gothic III
  2. Größtes Lager; in Gothic III
  3. Das beste Training; in Gothic III
Ansichten
Meine Werkzeuge