Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Gladiatoren

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Gladiator)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Gladiatoren sind Berufskämpfer, die vor Publikum in Arenen kämpfen, um so das Volk zu unterhalten, wie auch um ihr Geld zu verdienen. Die meisten Gladiatoren übten ihre Tätigkeit freiwillig aus. Es gibt aber auch Fälle, in denen Personen dazu gezwungen wurde, wie beispielsweise beim Nomaden Anktos.

Die siegreichen Kämpfer der Arena konnten sich nicht nur dadurch finanzieren, sondern auch ihr Ansehen steigern. In quasi allen Kulturen und Städten genießen die Kämpfer ein hohes Ansehen und waren unter den Bürgern sehr beliebt. Einige Gladiatoren waren auch städteübergreifend bekannt.

Während der Kämpfe gab es zwei Grundregeln: Wer den Arenabereich verlässt, hat verloren und wenn der Gegner das Bewusstsein verliert, ist der Kampf vorbei; kein Nachtreten oder stechen erlaubt.[1]

Obwohl in den meisten Fällen mit Nahkampfwaffen jeder Art gekämpft wurde, waren eben ebenso Fernkampfwaffen wie Bögen oder Armbrüste, wie auch Magie gestattet. Aufgrund der Arenabegrenzungen waren nur die Chancen schlechter, wenn man Fernwaffen nutzt. Auch Heiltränke waren während der Kämpfe nicht verboten. (Verboten war davon zwar schon einiges, aber es wurde meist geduldet)

In den Arenen des Festlands sind Kämpfe bis zum Tod unüblich. Verlierer ist, wer den Ring verlässt oder wer das Bewusstsein verliert.

Arenakämpfer von Reddock

Copper

Copper war ein relativ junger Rebell aus Reddock.[2]

Joey

JOey.JPG

Joey war ein Rebell aus Reddock.[3]

Arenaleiter

Norris

Norris war Kampftrainer in Reddock.[4]

Kap Dun

Fadi

Fadi verdiente sich seinen Lebensunterhalt als Arenakämpfer.

Darmok

Darmok war ein Orksöldner aus Kap Dun. Er verdiente sich seinen Lebensunterhalt als Arenakämpfer.

Arenaleiter

Arokkh

Arokkh bei der Arena

Arokkh leitete in Kap Dun die Arena beim Leuchtturm.[5]

Montera

Ugo

Ugo war ein Orksöldner und Gladiator.

Goose

Goose war Gladiator der Arena und streitlustig.

Dan

Dan war ein Orksöldner und einer der besseren Gladiatoren von Montera.[6]

Fedor

Fedor war axttragender Gladiator.

Arenaleiter

Ashton

Ashton ist nicht nur der Vorsteher der örtlichen Arena, sondern auch ihr Champion.

Geldern

Dimitar

Dimitar war ein Orksöldner und Gladiator.

Gembak

Gembak war Gladiator in der Arena von Geldern.

Kulak

Kulak gehörte zu den Besatzungstruppen von Geldern. Er kämpfte als Gladiator in der Arena von Agenak. Er war kein schlechter Krieger, aber auch kein besonders guter. Dennoch war er der Champion der Arena von Geldern.

Arenaleiter

Agenak

Agenak leitete die Arena.

Silden

Jarock

Jarock war Gladiator und kämpfte in der Arena von Barrack. Dort war er einer der besten Kämpfer des Mittelreiches.

Jaroll

Jaroll war Barracks Nr. 2.

Trompok

Trompok war Arenachampion von Silden.

Arenaleiter

Barrack

Barrack war der Vorsteher der Arena der Stadt.

Faring

Goran

Goran war ein Kämpfer mit leichter Rüstung und einem einfachen Schwert. Er versucht sich mit Preisgeld über Wasser zu halten.[7]

Muff

Muff trägt mittlere Rüstung und war ein Kämpfer mit Schwert und Schild.

Spike

Spike war der beste Kämpfer der Arena und händelt sein Schwert und seinen Schild so gut, dass höhere Preise erzielt werden.

Arenaleiter

Curtis

Curtis leitete die kleinere Arena.

Arena in Farings Burg

Vigo

Vigo war ein guter Kämpfer in schwerer Rüstung und mit großem Bastardschwert.

Tukash

Tukash war einer der stärksten Orkgladiatoren in Myrtana.

Mortis

Mortis war der stärkste Mensch in Taroks Arena.

Rozhov

Rozhov war der starkste Gladiator in den orkischen Reihen.

Arenaleiter

Tarok

Tarok leitete seine Arena mit harten Hand, aber dennoch gerecht.

Lago

Mamuk

Mamuk war ein Gladiator in Lago.

Grubuz

Grubuz gehörte zu den Truppen, die die Ausgrabungsstellen im Süden bewachen sollen. Eine Zeit lang blieb er in Lago.

Arenaleiter

Fabio

Fabio war der Chef von Lago und der Leiter der dortigen Arena.

Bakaresh

Irhabar

Irhabar war ein Gladiator in der großen Arena von Hernando in Bakaresh.

Achmed

Achmed, der Vielseitige war einer von Hernandos Gladiatoren.

Mufassa

Mufassa, der Wilde.

Tempelkämpfer

Für mehr Spannung schoben die Schwarzmagier noch zwei Tempelkämpfer vor den Championtitel.[8]

Arenaleiter

Hernando

Hernando war Leiter der Arena.

Mora Sul

Paladin

Paladin war ein Rebell. Er kämpft als Gladiator in der großen Arena von Mora Sul.

Anktos

Anktos war ein Nomade und Gladiator in der großen Arena von Mora Sul.

Oelk

Oelk war einer der berüchtigten Gladiatoren in der großen Arena von Mora Sul.

Angar

Angar war ehemaliger Templer der Bruderschaft des Schläfers.

Orknarok

Orknarok stammt aus dem Norden und war einst der Arenachampion von Mora Sul.

Arenaleiter

Felipe

Felipe vor der Arena

Felipe war ein Assassine in Mora Sul. Dort arbeitete er als Arenachef.

Ishtar

Makas

Makas war ein Assassine und kämpfte als Gladiator in der großen Arena von Ishtar.

Musan

Musan war Kämpfer in der Gladiatorenarena von Ishtar.

Emet

Emet war ein Assassine aus Lago. Er ging nach Ishtar um dort zu trainieren.

Arenaleiter

Kasim

Kasim war Arenachef in Ishtar.

Einzelnachweise

  1. Arenaregeln; in Gothic III
  2. Rebell Copper; in Gothic III
  3. Rebell Joey; in Gothic III
  4. Rebell Norris; in Gothic III
  5. Arenaleiter Arokkh; in Gothic III
  6. Orksöldner Dan; in Gothic III
  7. Goran; in Gothic III
  8. Tempelkämpfer; in Gothic III
Ansichten
Meine Werkzeuge