Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Faring

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Burg von Faring)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Die Burg Faring
Die hohen Türme der Burg
Die Burg bei Sonnenaufgang

Geographischer Ort

Myrtana

Fakten

  • Hauptquartier der Ork-Besatzer[1]
  • Kan residierte hier während der Eroberung Myrtanas
  • Die wichtigste Arena der Orks befindet sich hier


Faring war einst eine Festung der Paladine[2] und das Hauptquartier der myrtanischen Streitkräfte am Pass nach Nordmar.

Geschichte

Die Burg liegt direkt nordwestlich von Vengard, knapp südliches des Passes nach Nordmar. Hohe Berge und dicke Mauern machen die Burg praktisch uneinnehmbar. Die Orks griffen die Burg im zweiten Orkkrieg mehrmals an, doch sie wurden jedesmal unter hohen Verlusten zurückgeschlagen.
Die Wende brachte erst Xardas, der mittels eines Fokussteins den Runen der Paladine ihre Macht nahm. So gewährleistete Xardas die Eroberung von Faring.

Danach diente Faring den Orks als Hauptquartier in Myrtana. Kan, der Anführer aller Orks, residierte in der Burg und lenkte seine Heere von hier aus. Zudem sperrten bzw. kontrollierten die Orks so den Zugang nach Nordmar.

Vor der Stadt hängen vier gefallene Paladine an Balken, die die Orks als Warnung zur Schau stellen.
Neben der Arena hängen zwei und vor der Burg drei.

Der Stadttempel von Faring wurde nach der Eroberung der Stadt von den Orks zerstört. Sie zwangen menschliche Sklaven die Ruine nach Wertvollem zu durchsuchen.

Jäger

In und um Faring leben zahlreiche Jäger, die die Herrschaft der Orks akzeptierten. Einige von ihnen durften nach wie vor nach Nordmar um dort zu jagen. Tom und Wilson waren zwei von ihnen. Wer sich den beiden anschloß, erhielt ebenfalls die Erlaubnis hinter dem Pass zu jagen.

Arena

Innerhalb der Stadt, aber außerhalb der Burg befindet sich eine einfache Arena mit wenigen Gladiatoren. Sie besteht lediglich aus einigen Fackelstangen im Boden, die einen Kreis andeuten. Auch sind die Gewinne dieser Arena nicht die höchten. Leiter der Arena ist einer der Curtis.

Burg

Ist man vertauenswürdig genug für die Bewohner von Faring, wird einem der Zugang in die Burg von Faring gestattet. Die dortige Arena ist im Vergleich zu der äußeren Arena deutlich eindrucksvoller und von hölzernen Zäunen begrentzt. Die Gewinne sind höher und ebenso steigt das Ansehen der Gladiatoren bei einem Sieg deutlich höher. Leiter der Arena ist Tarok.

Einzelnachweise

  1. Hauptquartier; in Gothic 3
  2. Paladinburg; in Gothic 3
Ansichten
Meine Werkzeuge