Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Goblins

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Goblin)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Goblins sind kleine, humanoide Wesen mit grün-grauer oder schwarzer Hautfarbe. Sie werden knapp einen Meter groß. Ihre lederartige Haut schützt sie vor den Witterungseinflüssen und auch vor Verletzungen. Goblins sind schnell aber nicht sehr ausdauernd.

Grüne Goblins

Arten

Sie leben in kleineren und größeren Gruppen zusammen.
Es gibt

  • junge Goblins
  • den gemeinen Goblin
  • Goblin-Krieger
  • Goblin-Schamanen

Schläue und Verhalten

Diese Wesen sind recht intelligent, jedenfalls viel intelligenter als die meisten Tiere. Sie benutzen Äste und Schlagstöcke für Verteidigung und Angriff. Vor den Schamanen muss man sich am meisten in Acht nehmen, da sie den Feuerball Zauber beherrschen und somit mächtige Gegner sind. Goblins sind gierig nach allem was glänzt und glitzert. Meistens leben sie als Räuber in der Wildnis, oft aber auch als Höhlenbewohner.

Soziales Ansehen und Interaktion

Die Goblin-Krieger scheinen den höchsten sozialen Rang zu bekleiden. Sie tragen sogar Kettenhemden. Darüberhinaus ist über die Gesellschaftsform der Goblins so gut wie nichts bekannt. Es kommt allerdings vor, dass sie mit Orks und auch Trollen[1] zusammenleben.

Schwarzer Goblin

Neben den normalen Goblins gibt es eine Unterart mit schwarzer Hautfarbe. Schwarze Goblins sind stärker, intelligenter und bösartiger als ihre normalen Artgenossen. Die schwarzen Goblins leben oft in großen Gruppen zusammen. Einzelne schwarze Goblins wurden aber auch in den Höhlen und Gruppen der normalen Goblins gesichtet.

Über ihre Intelligenz und ihr Verhalten wird viel gemutmaßt.[2]

Einzelnachweise

  1. Holt man den Fokus zusammen mit Diego trifft man in der Schlucht auf einen Troll, begleitet von Goblins
  2. Bestiarium; im Handbuch zu Gothic
Ansichten
Meine Werkzeuge