Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Goblins

Aus Gothic Almanach

(Weitergeleitet von Goblin-Schamanen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Goblins sind kleine, humanoide und schwächliche Wesen[1][2] mit grün-grauer[3][4] oder schwarzer Hautfarbe.[5][6] Seltener werden sie auch Gobbos genannt.[7][8] Auf der Insel Khorinis[9][10] und dem Festland sind sie zu finden.[11]

Verbreitung und Lebensraum

Allgemein

Sie werden knapp einen Meter groß.[12][13] Zusammen in kleineren und größeren Gruppen[14] leben sie meistens in der Wildnis,[15][16] oft aber auch als Bewohner von Höhlen und[17][18][19] Ruinen.[20] Da sie Wasserquellen meiden, sind sie an Flüssen, Seen oder Küsten überhaupt nicht anzutreffen.[21]

Da sie gierig nach Wertvollem sind, speziell Gegenständen aus Gold.[22][23][24], schrecken sie nicht davor zurück, Menschen in Gruppen[25][26] zu überfallen.[27][28] Dabei sind sie darauf bedacht, dass ihre Opfer keine Gefahr für sie darstellen.[29] Haben sie etwas Wertvolles ergattert, brechen sie ihren Angriff ab und ziehen sich zurück.[30] Selbst Magier sind nicht vor ihren Überfällen sicher.[31]

Schwarzer Goblin

Schwarze Goblins[32] sind doppelt so stark als ihre grünen Verwandten.[33][34] Oft leben sie in großen Gruppen zusammen. Einzelne wurden aber auch in den Höhlen und Gruppen der grünen Goblins gesichtet.[35]

Krieger und Skelette

Goblin-Krieger und Goblin-Skelette sind nur auf der Insel Khorinis beheimatet. Beiden Arten sind doppelt so stark als grüne und ebenso stärker als die schwarzen Goblins auf Khorinis.[36][37] Ihre Krieger bestehen aus grünen und schwarzen Goblins. Letztere tragen Kettenhemden und Schuhe.[38] Skelette waren mit schweren Ästen bewaffnet.[39]

Schamane

Goblin-Schamanen gab es nur auf dem Festland, hauptsächlich in Nordmar. Sie waren der Magie mächtig und somit in der Lage, den Feuerball-Zauber zu verwenden. Für den Nahkampf hatten sie ein Schwert parat.[40]

Bewaffnung und Ausrüstung

Sie benutzen jegliche Einhandwaffen für Angriff und Verteidigung, welche sie in die Finger kriegen. Dabei gibt es große Unterschiede.[41][42]

Obwohl sie körperlich schwach und oft schlecht ausgerüstet sind, können sie diese Schwächen mit ihrer Boshaftigkeit aufheben.[48]

Interaktionen mit anderen Tieren

Kulturelle Bedeutung

Einzelnachweise

  1. Kleine Biester; in Gothic
  2. Klein und schmächtig ... körperlich unterlegen; in Gothic III
  3. Grüne Khorinis- und Festland-Goblins; in Gothic II und in Gothic III
  4. Grüne Goblins; im Handbuch zu Gothic
  5. Schwarze Goblins; in Gothic
  6. Schwarze Goblins; in Gothic III
  7. Gobbos; in Gothic III
  8. Gobbos; im Handbuch zu Gothic
  9. Sichtung innerhalb der Kolonie von Khorinis; in Gothic
  10. Sichtung im Tal Khorinis; in Gothic II
  11. Sichtung in der Wildnis Myrtanas; in Gothic III
  12. Kleine Biester; in Gothic
  13. Klein und schmächtig; in Gothic III
  14. Gruppe Goblins; in Die Nacht des Raben
  15. Goblins im Tal Khorinis; in Gothic II
  16. Goblins in der Wildnis Myrtanas; in Gothic III
  17. Höhle der Almanachdiebe; in Gothic
  18. Goblinhöhle; in Gothic II
  19. Höhle der diebischen Goblins - Gobbos in einer Höhle; in Gothic III
  20. Goblins nisten sich in alter Ruine ein; in Gothic III
  21. "Wasserscheu."; im Handbuch zu Gothic II
  22. Almanach gestohlen; in Gothic
  23. Sehr wertvolle Statuette gestohlen; in Die Nacht des Raben
  24. Pacht gestohlen; in Gothic III
  25. "Greift bevorzugt in Gruppen an."; in Gothic II
  26. "... und greifen am liebsten in Gruppen an."; im Handbuch zu Gothic
  27. Überfall auf Novize Talas; in Gothic
  28. Überfall auf Feuermagier Daron; in Die Nacht des Raben
  29. Goblins greifen den ausgeraubten Cavalorn an; in Die Nacht des Raben
  30. Statuette gestohlen und danach abgehauen; in Die Nacht des Raben
  31. "Wir Magier sind auch nicht unfehlbar."; in Die Nacht des Raben
  32. Schwarze Goblins; in Gothic
  33. Grün: Stufe 6 - Schwarz: Stufe 12; in Gothic
  34. Grün: Stufe 4 - Schwarz: Stufe 8; in Gothic II
  35. Gemischte Goblinhöhlen; in Gothic
  36. Grün: Stufe 4 - Schwarz: Stufe 8 - Krieger: Stufe 15; in Gothic
  37. Krieger/Skelette: Stufe 15; in Gothic II
  38. Krieger tragen Kettenhemden und Schuhe; in Gothic II
  39. Skelette tragen schwere Äste; in Gothic II
  40. Goblin-Schamanen tragen Schwerter und benutzen den Feuerball; in Gothic III
  41. Bewaffnung der Goblins besteht vollkommen aus Einhandwaffen; in Gothic , in Gothic II und in Gothic III
  42. "Sie benutzen einhändige Waffen, wenn sie welche finden ..."; in Gothic III
  43. Bewaffnung der Goblins; in Gothic
  44. Bewaffnung und Ausrüstung der Goblins; in Gothic II
  45. Krieger tragen Kettenhemden und Schuhe; in Gothic II
  46. Bewaffnung der Goblins; in Gothic III
  47. Goblin-Schamanen tragen Schwerter und benutzen den Feuerball; in Gothic III
  48. Meistens schlecht bewaffnet und körperlich unterlegen, doch boshaft; in Gothic III
  49. Der Troll in der Trollschlucht im Minental kämpft gemeinsam mit Goblins; in Gothic
  50. Goblins bewachen die Höhle, während ein Schattenläufer schläft; in Die Nacht des Raben
  51. Ork-Schamane zusammen mit einigen Goblins in Jharkendar; in Die Nacht des Raben
  52. Ugluz mit einigen Goblins; in Gothic III
  53. "Lurker lieben Goblinfleisch."; im Handbuch zu Gothic II
  54. Bestiarium; im Handbuch zu Gothic
  55. Goblinbeere; in Gothic II
  56. Zutat für Runen: Knochen eines Goblins; in Gothic II
Ansichten
Meine Werkzeuge