Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Krallen

Aus Gothic Almanach

Version vom 7. Mai 2023, 21:50 Uhr von Lobot (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Einige Tiere und Wesen besitzen Krallen[1][2], welche auch als Klauen bezeichnet werden.[3][4] Ein erfahrener Jäger besitzt die Kunst, um diese Trophäen zu erbeuten.[5]

Warane, Feuerwarane, Snapper, Schattenläufer, Razor, Beisser und Ripper besitzen Krallen.[6][7][8] Dagegen haben Lurker, Löwen und die räudigen Bastarde der Schakale Klauen.[9][10]

Besonderheiten

Einzelnachweise

  1. Krallen; in Gothic
  2. Krallen von Tieren und Wesen; in Gothic II
  3. Klauen; in Gothic II
  4. Klauen; in Gothic II
  5. Kunst und Trophäen; in Gothic II
  6. Waran, Feuerwaran, Snapper, Schattenläufer; in Gothic II
  7. Razor und Beisser; in Gothic
  8. Ripper; in Gothic III
  9. Lurker; in Gothic II
  10. Löwen und räudige Bastarde; in Gothic III
  11. Begehrtes Zahlungsmittel; in Gothic II
  12. Lurkerklaue; in Gothic
  13. Lurkerkralle = Lurkerklaue; in Gothic II
  14. Lutero: Snapperkrallen; in Gothic II (Kapitel 2)
  15. Klaue Beliars; in Die Nacht des Raben
Ansichten
Meine Werkzeuge