Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Garaz

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

Garaz

Garaz war Bandit und schloß sich Raven an. Er folgte ihm nach Jharkendar. Dort wurde er von Thorus in die Garde aufgenommen und zum Schutz der Buddler vor Minecrawlern in die Goldmine geschickt.

In geringem Maße half er dem Helden Bloodwyn in die Mine zu locken, damit dieser ihn zum Zweikampf fordern konnte. Nach Bloodwyns Tod hatte er das Kommando über die Goldmine übernommen. Er war viel weniger brutal und gierig als sein Vorgänger.

Nach der erfolgreichen Orkinvasion auf Khorinis wurden die Menschen mit den Orkgaleeren zum Festland gebracht. Die Orks stellten sie vor die Wahl: Sklaverei oder ein Leben als Orksöldner, die menschlichen Kämpfer der Orks. Was ihm aber genau widerfuhr, ist nicht bekannt.[1]

Einzelnachweise

  1. Insel Khorinis eingenommen; in Gothic 3
Ansichten
Meine Werkzeuge