Portal-Zone Gothic-Zone Gothic II-Zone Gothic 3-Zone Gothic 4-Zone Modifikationen-Zone Download-Zone Foren-Zone RPG-Zone Gothic-Almanach Spirit of Gothic

 
 
 
 

Erhag

Aus Gothic Almanach

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild:HilfeOpera.png

ACHTUNG‼
Der Comic, das Handyspiel "Gothic 3: The Beginning", das Addon "Gothic 3: Götterdämmerung" (z.B. zwei Jahre später), "Arcania"(auf Argaan) und das Addon "Arcania: Fall of Setarrif" werden, ebenso wie das Handbuch von Gothic I von Piranha Bytes nicht zu ihrem Kanon gezählt.



Erhag in Montera
Erhag als Clanchef auf Argaan

Auf dem Festland

Erhag war ein Ork der ehemals unter Thorus' Kommando stand. Er war einer der wichtigsten Unterführer von Thorus. Im Krieg mit Gotha war er zuerst in Trelis stationiert, wurde aber später zusammen mit Schamane Ogit und Elitekrieger Urbanus nach Montera zu Kan geschickt.

Auf Argaan

Er war einer der Orks die mit Thorus zusammen fliehen konnten. Auf Argaan allerdings kam es zum Streit, Erhag nahm sich ein paar gleichgesinnte Krieger mit und verließ Thorus.[1] Er schloss sich den Silberseeorks an. Dort provozierte er ständig die Menschen und v.a. Lord Gawaan. Für seine Verbrechen wurde Erhag einige Monate lang in einem Käfig in der Büßerschlucht gefangen gehalten.

Nach seiner Flucht kehrte er zu den Silberseeorks zurück. Er forderte den Clanchef Morrigh beim alljährlichen Häuptlingskampf heraus und besiegte ihn. Er brach Morrigh erst die Arme, dann die Beine und zum Schluss den Hals. Das war der erste Tod bei einem Häuptlingskampf seit sehr langer Zeit. Erhag wurde der neue Häuptling. Melog, Irrigh und Shalog gingen daraufhin ins Exil. Sie waren der Meinung, dass Erhag ein "Mörder" und "Töter" ohne "Seele" sei. Im Exil begannen sie seinen Sturz zu planen.

Der Hirte half Melog und den anderen Orks. Er nahm Irrighs Seele an sich, eine Art Namensamulett der Orks. Damit war er in den Augen der anderen Silberseeorks legitimiert Erhag herauszufordern. Erhag erkannte dies nicht an, stellte sich aber trotzdem zum Kampf. Er unterlag. Der Hirte tötete Erhag.

Einzelnachweise

  1. Siehe offizielle Begleittexte: Geschichten aus der Gespaltenen Jungfrau.

Feldherren und Schamanen der Khorinis-Orks

Ur-Shak · Hosh-Pak

Feldherren und Schamanen der Nordlande-Orks

Kan · Grok

Uruk · Vak · Varek · Umbrak · Nemrok

Prakkaz · Potros · Feldherren in Vengard

Tamkosch · Kalesch · Botzeck

Orkoffiziere unter Thorus

Grosch · Erhag · Garan · Ogit

Ansichten
Meine Werkzeuge